Was kostet ein Hochzeitsfotograf

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von ku4ka 09.02.06 - 11:36 Uhr

Hallo,
oben steht ja meine Frage. Was kostet ein Hochzeitsfotograf wenn er bei der ganzen Hochzeit dabei ist? Und was die Abzüge? Hat eine(r) von euch ein Hobby-Fotograf bestellt? Wie hat er gearbeitet? Sind die Fotos gut geworden?
Gruss

Beitrag von kathrincat 09.02.06 - 11:43 Uhr

war uns zu teuer, lasst einfach viele freunde fotografieren, da habt ihr echt schöne fotos die auch nicht so gestellt aussehen und was ihr vielleicht auch nicht gesehen habt.
eine freundin hatte eine fotogr. die fotos waren allen nicht so besonders teilw. verwackelt oder zu dunkel, du dafür echt teuer.

Beitrag von missju82 09.02.06 - 18:03 Uhr

hallo ku4ka,

wir verzichten ganz und gar auf einen fotografen! haben 2 hobbyfotografen als gäste auf unserer feier (mein opa und die cousine des bräutigams), die auch im park ein paar bilder von uns schießen werden. und die gäste bringen auch kameras udgl. mit, so dass wir uns um die bilder keine sorgen machen brauchen. mir kommen die fotografenbilder auch immer so gestellt vor. es gibt sicher auch fotografen, die super bilder schießen, aber mir reichen die unprofessionellen bilder auch und die sehen noch dazu natürlich aus! zudem spart man sich auch etwas geld.

grüße,ju

Beitrag von jazzanova05 09.02.06 - 21:33 Uhr

Hallo,

ich kann dir diese Seite empfehlen:

http://www.worldofpictures.org

Unsere Fotos siehst du unter Galerie- Hochzeiten - Daniela und Martin....

Gunther war den ganzen Tag da und wir haben über 700 Bilder von ihm auf CD bekommen und können damit machen was wir wollen , ohne das wir sau teure Abzüge bei ihm machen lassen müssen...


Wirklich 1A, meine Freundin bucht ihn auch für ihre Hochzeit im Sommer...

LG Daniela

Beitrag von maja1180 10.02.06 - 22:59 Uhr

Hallo

wir hatten einen Arbeitskollegen der sich sehr mit dem Thema fotografieren beschäftigt und er hat super Fotos gemacht. Sah auch richtig professionell aus so mit 2 Kameras (Farbe und schwarz/weiß).

Kennst du einen Hobbyfotografen ? dann schau dir doch einfach mal ein paar bilder von ihm an, dann kanst du entscheiden ob du sie schön findest oder nicht.

Unser Fotograf hatte übrings Premiere bei unsere Hochzeit als Hochzeitsfotograf und demnächst die 4 Hochzeit als Fotograf.

LG

Beitrag von jessi_hh 10.02.06 - 23:45 Uhr

Wir hatten auf unserer Hochzeit (Mai 05) eine Fotografin für die offiziellen, also die gestellten Hochzeitsfotos ( ein ganzes Album hat uns 750 € gekostet). War viel Geld, hat sich aber echt gelohnt. Ein Hobbyfotograf hat einfach nicht den gleichen Blick für Details wie ein Profi.
Für die Kirche und die Feier haben wir Freunde beauftragt, die haben dass auch ganz gut gemacht.
Zusätzlich haben wir auf jedem Tisch eine Quicksnap-Kamera hingestellt. Sind einige schöne Schnappschüsse dabei herausgekommen.
Bedenke, man heiratet ja meist nur einmal! Wenn es ins Budget paßt, würde ich auf einen Profi-Fotografen nicht verzichten.

Grüeß,
Jessi#blume

Beitrag von bcasp 14.02.06 - 19:00 Uhr

Hallo,

ja du siehst, die Meinungen gehen weit auseinander. Bei einem Profifotografen werdet ihr für den ganzen Tag wohl mindestens 7oo Euro mit Abzügen und CD ausgeben müssen. Hobbyfotografen müssen nicht immer schlechtere Bilder machen, aber sie machen es eben nicht täglich...und da könnte es dann doch an Erfahrung mangeln. Wir haben uns gesagt: Heiraten nur einmal und dann aber auch mit einem Fotografen. Klar, das war nich billig, aber die Bilder, die Erinnerungen wunderschön. Wenns dich interessiert, schau dir unseren Fotografen und seine Bilder und Preise mal unter: http://www.kw-schmidt.de an. Viel Spass dabei!

Beitrag von neuartig 03.03.06 - 18:04 Uhr

schau mal unter

www.neu-im-rheinland.de

Dort findest Du unsere Preise.

Einen lieben Gruss,

Emilia
NeuARTig by Udo und Emilia