Augustis: habt ihr schon fürs Baby eingekauft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunny_harz 09.02.06 - 11:39 Uhr

Hallo zusammen, vor allem die August-Mamis!

Habt ihr eigentlich schon angefangen, für euren Nachwuchs einzukaufen?

Irgendwie traue ich mich noch nicht so richtig, aber seit ich am Dienstag beim Erst-Trimester-Screening gesehen habe, daß es dem Bärchen wohl soweit gut geht, juckt es mir in den Fingern...;-)

Aber bisher habe ich nur das Traumbärchen-Mobile von Fisherprice, weil das in nem Spielzeugladen im Angebot war...war das letzte :-p

Wie sieht es bei euch aus? Kaufrausch?

Liebe Grüße,
Sunny + Minibär (13+3)

Beitrag von samira03 09.02.06 - 11:41 Uhr

Hallo,
also wenn ich ganz ehrlich bin ich konnte es auch nicht lassen. *gg*

Da es dem baby gut geht hab ich gedacht dann mal los. Damit ich später nicht alles auf einmal kaufen muss.
Ich habe günstig einen babysafe bekommen können und habe natürlich auch zugeschlagen.

Der steht nun hier und wartet auf den august!! ;-)

werde jetzt aber auch nach und nach alles zusammen kaufen .
lg jessy+ #baby 12ssw

Beitrag von noreda1981 09.02.06 - 11:44 Uhr

Also mir juckt es auch die ganze Zeit in den Fingern;-).Aber ich halte mich noch einbissel zurück bis wir wissen was es wird.Muß aber gestehen das ich mir schon ein paar Sachen bei Ebay ersteigert habe (Unisex-Kleidung).Dann habe ich vor ein paar Wochen bei Tschibo ein süsses Babyfotoalbum,Söckchen und ein Babystrampler gekauft.Angst habe ich keine und ich lasse mich auch dadurch nicht verunsichern.

Noreda+#baby(15 SSW)

Beitrag von maralin 09.02.06 - 11:44 Uhr

Hi,

sei mir ruhig!
Seit ich weiß das ich sS bin würde ich am liebsten als den ganzen H&M lerr kaufen!!

Konnte mich´bis jetzt aber noch zurück halten. Kinderwagen habe wir uns jetzt schon mal angeschaut, aber wird auch nicht mehr lange dauern!

Dieses WE ist bei uns baby Basar, denk mal das es dann mit dem zurück halten vorbei ist!!!
da geht meine Schwester mit, und der juckt es auch schon die ganze Zeit in den Fingern, bin mal gespannt was wir ausgeben!

LG Maralin 15SSW

Beitrag von steffni0 09.02.06 - 11:47 Uhr

Rausch noch nicht wirklich! Da kann ich mich bisher noch einigermaßen bremsen. Wir wollen erst wissen, was es wird, bevor wir richtig loslegen ;-)

ABER: Wir haben schon einen Kinderwagen und eine Wippe (war super günstig bei Ebay und zum Portosparen gleich beides gekauft) (Na gut, ist auch ne kleine Ausrede für uns selbst gewesen #hicks)

Außerdem habe ich schon ein paar Klamotten, die ich aber von meiner Freundin bekommen habe, die selbst vor dreieinhalb Monaten ihr Baby bekommen hat. Und zwei Schlafanzüge habe ich auch schon selbst gekauft #hicks

Ansonsten gucken wir nur die ganze Zeit, was wir alles schönes kaufen möchten ;-)

Ich freue mich schon so! #huepf Erst konnte ich es auch nicht richtig glauben, mich nicht richtig freuen usw., weil ich immer noch Angst hatten. Aber vor zwei Wochen waren wir zur Nackenfaltenuntersuchung und da hat unser Würmchen schon so viele tolle Sachen gemacht, dass ich es jetzt wirklich glauben kann #huepf

Und wenn wir in drei oder vier Wochen wissen (erst 3D Untersuchung, dann zweite große US-Untersuchung) was es wird, dann werde ich mich wohl kaum noch bremsen können.

Und eine gute Ausrede habe ich dafür auch schon parat: Ist ja besser, man kauft so nach und nach, als wenn man am Ende plötzlich alles kaufen muss und dann gar kein Geld mehr hat #hicks

Alles Liebe

Steffie

Beitrag von nancy2705 09.02.06 - 11:47 Uhr

Hallo!


Ich habe noch gar nichts gekauft. Ich bin da auch ein bisschen "Aberglaeubisch"! Und ausserdem haben wir doch noch genuegend Zeit.;-) Bei meinen beiden Grossen habe ich das auch so gemacht.



Nancy 13+4

Beitrag von summsn 09.02.06 - 11:51 Uhr

huhu ihr lieben

ich hab noch nichts eingekauft da ich nicht weiss wer was schon besorgt hat das weiss mein mann aber der sagt es mir nicht :-( jetzt möchte ich nichts kaufen sonst hab ich es vielleicht doppelt
das schwere daran ist es juckt mich so sehr da ich jeden tag nach der arbeit bei einem babyshop vorbei gehe und da sehe ich immer soooo süsse sachen ich wechsle schon die strassen seite um nicht in versuchung zu geraten bis ich ungefähr weiss was ich noch kaufen kann/darf
LG
Sabine +#ei(15SSW)

Beitrag von alinamama 09.02.06 - 12:06 Uhr

Wir haben bisher auch noch nix gekauft, obwohl ich natürlich auch ganz gerne den einen oder anderen Euro schon ausgegeben hätte. Aber mein Mann haut mir da tapfer auf die Finger.
Wir wollen auf jeden Fall noch warten bis wir wissen was es wird und wenn es nach meinem Mann geht, wird erst ab ca. 8 Monat eingekauft.
Um ehrlich zu sein, bin ich ihm schon dankbar, dass er mich da so zurück hält. Schließlich reicht es dann auch ncoh.

Aber ich würd schon gerne...#hicks

LG Susi (15+6)

Beitrag von 79stella 09.02.06 - 12:11 Uhr

Ich hab auch schon ordentlich eingekauft. #hicks Eigentlich wollten wir noch lange warten, einmal, weil wir erst wissen wollten, was es wird, dann weil wir im März / April noch umziehen und nicht alles schleppen wollten (also mein Mann und meine Freunde, ich ja nicht...).

Aber dann kam doch alles anders... Als ich die 12. Woche hinter mir hatte, hab ich mir erst bei ebay eine Babywippe gekauft, nagelneu, aber für die Hälfte des Ladenpreises. Und dann haben wir "aus Versehen" einen KiWa und die Babyschale gekauft, wir wollten samstags nur Bummeln und haben dann gesehen, dass es noch bis Dienstag 20% auf alles gibt, also auf das, was wir uns aussuchen und zusammenstellen. Also daheim alles zehnmal durchgesprochen und schlíeßlich hat u.a. der Geiz gesiegt, wir haben beides noch am Montag bestellt... Mitte März kommen die Sachen...

Ach ja, und eine Spieluhr haben wir schon, da war sogar eher mein Mann die treibende Kraft... #freu

Jetzt wollen wir WIRKLICH den Umzug abwarten, aber danach ein Babybett suchen und danach wissen wir hoffentlich endlich, was es wird und können weiteren Kleinkram einkaufen. ;-)

LG Stella (14. SSW + 3)

Beitrag von jean_nette 09.02.06 - 12:17 Uhr

Nachdem ich hier eure Beiträge gelesen habe, fühle ich mich doch gleich besser...

War gestern mit meiner Freundin im BabyWalz und ich hätte mich wahrscheinlich hoch verschuldet, wäre mein Auto nicht so klein...

So habe ich nur ein Nachtlicht von Janosch, einen Thermometer für die Badewanne und ein Kuschelbär mit einem Kirschkernkissen gekauft.

Habe aber den Katalog mitgenommen, damit ich mich auf den nächsten Besuch vorbereiten kann... ;-)

Liebe Grüsse
Jeannette mit #baby 14SSW

Beitrag von claudia171186 09.02.06 - 12:24 Uhr

hey!

also ich konnte mich auch noch etwas zurückhalten.. bis jetzt haben wir nur Maxi-Cosi... KiZi brauchen wir nicht kaufen, das baut mein Freund (ach ist es gut, das er schreiner ist) und kleidung und so kleinteile können wir später noch kaufen, denk ich... eilt jetz nicht
ausserdem muss erst mal mein Bruder ausziehen, das platz is fürs kinderzimmer *g*

LG
Claudia +#baby boy (15.ssw)

Beitrag von sunny_harz 09.02.06 - 12:24 Uhr

Na, da bin ich beruhigt...obwohl ich gerade eben zugeschlagen habe: Eine Babyschale... unser Babyfachmarkt in der Nähe hatte den bei E*ay drin, ca. 30 € günstiger. Und da wir Samstag sowieso mal gucken fahren wollten, können wir den dann gleich abholen. #hicks

Beitrag von strolchi_neu 09.02.06 - 13:08 Uhr

Hallo zusammen!

Ihr seid der Wahnsinn....

Ehrlich gesagt, muss ich mich sooo zusammenreißen, dass ich nicht voll schoppen gehe - aber irgendwie habe ich doch ziemlich Angst, dass noch was passiert, und dann habe ich die ganzen schönen Sachen da.....

Aber im März sind in der Umgebung die ganzen Kinderkleidermärkte, das werde ich wahrscheinlich auch mal anfangen.

Momentan tröste ich mich damit, dass ich endlich Umstandskleidung kaufen darf....

Lg
Renate (15. SSW)

Beitrag von shyanne 09.02.06 - 14:21 Uhr

Hallo die Damen,

also ich muss zugeben letzten Sonntag haben wir unseren Kiwa abgeholt und am letzen Dienstag hatten wir schon Babyschale, Badewanne und noch etwas kleinkram gekauft *günstig bekommen* :-) Ich muss aber zugeben, ich komme auch nicht immer dran vorbei, habe nur einen Strampler und Bodys gekauft das möchte ich dann auch zur Entbindung mitnehmen.

Freu mich schon so auf unsern Keks im August #huepf#huepf#huepf

Lieber Gruss Cindy mit Krümel im Bauch 14sssw