Hi Febis! Frage zur Plazentareife??!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von caliope 09.02.06 - 13:10 Uhr

Hallo!

Ich war heut morgen zur Untersuchung im KH, mit CTG und Ultraschall,.... da ich ja schon ET+7 bin :-[ #heul #schock
Und die Fa meinte die Plazenta sei Reifegrad 7 ,.... was hat das zu bedeuten? SIe sagte nur das gehe "noch" in Ordnung #schock Was aber bitte heißt "NOCH"??? Wird mein Baby auch noch gut versorgt?

Hm,... ich bin immer noch am Warten und Warten und Warten,.... #gaehn langsam glaub ich, ich werd noch ne Märzi ;-)
#kratz :-[ Aber mein Mann lässt sich einfach nicht zum #sex überreden,.... das würde sicher was nützen, aber er hat einfach zu viel Angst dem Baby zu schaden. Naja,...#schmoll

ansonsten, alles gut bei euch?

Beitrag von ichhaldeben 09.02.06 - 14:04 Uhr

Meine Schwägerin war auch einige Tage drüber . Sie hat dann nach Absprache mit der Hebamme einen Wehencoctail getrunken und der war wohl gut.
In der selben Nacht wurde mein Neffe geboren.

Lg Sara

Beitrag von zickeantje 09.02.06 - 14:57 Uhr

Hi,

das ist ja echt zum#heul, du ärmste, ist echt blöd das die das nie so sagen, das es auch Laien verstehen können. Ich weiß zwar auch nicht was das heißen soll, aber ich kann dich beruhigen, du wirst keine März-Mami, du kannst dich eher darauf einstellen, wenn der Wurm nicht von selber kommt, das die Geburt mit Gel,Zäpfchen oder Wehentropf eingeleitet wird oder halt dieser Wehencocktail, kommt ganz darauf an wie die im KKH drauf sind. Drücke dir ganz doll die Daumen#huepf.

Weiterhin alles Gute
Gruß Antje & ET-7