Gute und schlechte Neuigkeiten von den Zwillis!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von deta13 09.02.06 - 13:39 Uhr

Hallo liebe Mit#schwanger en!

War gerade beim FA und es hat sich herausgestellt, dass meine beiden Scheißerchen NICHT monoamnial (teilen sich eine Fruchthöhle), sondern diamnial (jeder hat seine eigene FH) sind. Nach wie vor teilen sie sich aber die Plazenta (monochorial). Puh, bin ich erleichtert! So kann das Risiko ausgeschlossen werden, dass sich die beiden mit den Nabelschnüren verheddern. ;-)

Die beiden Scheißerchen sind jetzt 2,70 und 2,79 cm groß und haben ganzschön geturnt! Wow! War das schön zu sehen! #huepf

Allerdings habe ich noch immer diese kleine Plazentaablösung mit Hämatom und muss mich weiterhin sehr schonen. Und "Kuscheln" darf ich vorerst auch nicht mit meinem Schatzi. #heul

In 2 Wochen habe ich wieder Termin und dann sehen wir weiter ...

LG
Andrea + #ei + #ei (10. SSW)

Beitrag von helene2 09.02.06 - 13:49 Uhr

Hallo Andrea,

#liebdrueck
Das ist doch schön wenn alles okay ist...schon Dich halt soweit es geht und lass Dich verwöhnen #freu
KUSCHELN dürft ihr aber doch sicher...das darf man immer...nur net mehr ;-)

#liebe Helene 37SSW

Beitrag von buntstift79 09.02.06 - 13:52 Uhr

Hallo andrea,

erstmal herzlichen glückwunsch zur diamnialität, ;-)

ich hatte in der 12. wochen eine sturzblutung, da sich ein stück der plazenta gelöst hatte. habe auch immer noch fleißig weitergeblutet bis sich der plazentarand geschlossen hatte. nach 7 wochen war dann der spuk vorbei, endlich!!!

die krümel stecken so viel weg. die beiden werden das schon schaffen.

LG

chris

Beitrag von deta13 09.02.06 - 17:08 Uhr

Danke für die guten Wünsche! ;-)

Helene, mit "Kuscheln" meinte ich nicht das normale Kuscheln, sondern: du weißt schon ... :-D

Chris, ich hatte in der 8. Woche auch eine Blutung und wurde im Krankenhaus regelrecht stillgelegt für 3 Tage. Ist aber alles wieder wech und nun ist wie gesagt noch immer die kleine Plazentaablösung und zusätzlich noch das Hämatom. #schmoll

Ich hoffe, dass das in 2 Wochen wech ist ...

LG
Andrea + #ei + #ei (10. SSW)

Beitrag von a79 09.02.06 - 13:51 Uhr

Hallo Andrea,

na das klingt doch alles in allem sehr positiv! Kopf hoch, wird schon werden - lieber noch etwas auf allzu wüste Kuscheleien verzichten und dafür 2 sich gut entwickelnde #ei#ei, oder nicht?;-)

LG

#liebdrueck

Andrea + kleiner Felix (35+1)