ALG 2 und Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von kati543 09.02.06 - 14:01 Uhr

Hallo,
ok - gleich als erstes ich frage nicht für mich. Ich bekomme kein ALG 2.
Eine Freundin bekommt jetzt ein Kind. Sie und ihr Mann erhalten ALG 2. Bekommen sie auch eine Ausstattung für das Kinderzimmer bezahlt (speziell Kinderbett und Wickelkommode)? Das sie Geld für Kleidung bekommt, weiss sie schon.

Danke Katrin

Beitrag von herzele18 09.02.06 - 14:11 Uhr

hi,

also das weiß ich nicht, aber eins weiß ich die sollen mal zu caritas gehen. meine freundin warauch bevor kind da war arbeitslos und sie hat von denen 1200 euro bekommen für erstaustattung. und das ist echt viel.

also bevor die harzt reform war bekam man vom sozialamt rund 400 € erstaustattungsgeld wie das jetzt ist weiß ich nicht.

aber wie gesagt caritas oder andere organisationen da sollen sie sich termin geben lassen. da bekommt man hilfe wenn man finaziell nicht die möglichkeit hat



ciao miri

Beitrag von galeia 09.02.06 - 19:30 Uhr

Hallo,

ja, sie können eine Erstausstattung für das KiZi beantragen. Wie das bewilligt wird, ist von Ort zu Ort verschieden.
Mancherorts gibt es Bar-Beihilfen, manchmal nur Sachleistungen. In unserer Arge gibt es z. B. Kinderbett und Kleiderschrank als Sachleistung (gebrauchte Sachen aus einem Möbellager), Bedarf für Wickelkommode erkennen wir nicht an (Kind kann auch woanders gewickelt werden) und für einen gebrauchten Kinderwagen werden bis zu 55 € bewilligt.

Siete soll einfach schriftlich das beantragen, was sie meint zu benötigen.

LG H. #klee