Kinderwagen vom Polenmarkt ???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von inessa73 09.02.06 - 15:14 Uhr

Ich finde ja die Kinderwagen von Bobas und Tako ziemlich schön.

Die kann man ja online bei babos.de bestellen.

Aber vielleicht sind sie auf dem Polenmarkt billiger ?

Meine Frage - wer hat schonmal Kinderzeugs (speziell Wagen) auf dem Polenmarkt gekauft ?

Wie ist da die Qualität ? Garantieansprüche gibt´s ja da nicht.

Erzählt doch mal von Euren Erfahrungen. Evtl. könnt Ihr mir ja auch etwas speziell zu diesen Kinderwagen sagen ?

Danke

Ines (22.ssw)

Beitrag von happyredsun 09.02.06 - 15:31 Uhr

Hallo,

wir hatten einen Tako KiWa und ich kann nur sagen, Finger weg !!! Das Ding hat nach ein paar tagen gequietscht, die Reifen haben geeiert und der Stoff hat sich aufgelöst. Ich würde den nie nie wieder kaufen :-%:-[:-%

Vielleicht hat ja jemand bessere Erfahrungen gemacht, ich jedenfalls würde von den Dingern Abstand halten, wenn sie auch billig sind, aber so ist auch die Qualität. Ausserdem sind die super sperrig und total schwer.

LG

Happy

http://www.balu2609.de

Beitrag von relda 09.02.06 - 15:42 Uhr



Hier ist jemand, der gute Erfahrungen mit dem TAKO-Wagen hatte, wir waren sehr zufrieden, es hat nichts gequietscht oder ähnliches, war alles in Ordnung!
Das er sehr schwer war, kann ich bestätigen, aber nicht sperrig, ging gut ins Auto!

Vielleicht hattest du ein "Montagsmodell";-)

Gruß
Mandy+ Max Linus *20.05.2005

Beitrag von relda 09.02.06 - 15:37 Uhr



Also,

wir hatten auch einen von Polen, den TAKO "Natalie", wir waren sehr zufrieden, nichts gequietscht oder ähnliches, alles sehr in Ordnung!
Wurde sogar beneidet, weil er so schön war und mehr Platz drin als im teuren Hartan!

Gruß
Mandy+ Max Linus *20.05.2005

Beitrag von relda 09.02.06 - 15:39 Uhr



P.S. Wir hatten ein halbes Jahr Garantie, auch auf dem Markt!

Gruß
Mandy

Beitrag von frayer31 09.02.06 - 17:54 Uhr

Hallo,

wir haben auch einen, fahre jetzt damit schon ein halpes Jahr durch die Gegend...
Erstmal wurden oft darauf angesprochen, das ist aber ein schöner Kinderwagen-cremefarbend und ein schöne rotton...wir habe ihn uns gekauft-weil drei Leute aus dem Bekanntenkreis auch ein hatten und waren begeistert...Garantie haben wir ein Jahr...leider ist schon oft das rechte Rad abgefallen, aber haben wir jetzt rausbekommen-am Rad gibt es ein Knopf? und damit kann man das Rad wieder einhängen...ansonsten hatten wir noch keine Probleme...

#liebe Grüße

Beitrag von bunny00987 09.02.06 - 17:56 Uhr

Hallo.

Also wir haben auch einen Kinderwagen vom Polenmarkt und haben keine Probleme mit (bis jetz). Sind sehr zu frieden mit dem. Vor allem ist der nich so klein und Luca-Finley kasnn lange drin liegen. Und er lässt sich auch gut zusammen gepackt im Kofferraum verstauen. Garantie haben wir auch, dafür gab es ja ne Quittung.

Lieben Gruß bunny mit Familie;-)

Beitrag von bebe20 09.02.06 - 18:48 Uhr

Ich habe nen Bobas KiWa, hatte vorher nen Gesslein (arschteuer:-[) und der war nach 3Monaten defekt. Also haben wir lange rumgestritten, bis wir unser Geld komplett wiederhatten und haben uns dann nen billigen gekauft. Ich bin sehr zufrieden mit dem Wagen, er federt gut und lässt sich super fahren, in der Stadt genauso gut wie im Wald#freu Ich kann den Wagen nur jedem empfehlen, weil er sein Geld (was meiner Meinung nach nicht viel ist) wert ist! Wir haben nen rot-creme farbenen und die Liegefläche ist dank Verlängerung (im Preis inbegriffen) lange nutzbar!!!#pro

Beitrag von maeusl 11.02.06 - 23:18 Uhr

Hi, meine Cousine hat ihren KiWa bei den Polen gekauft ( frag mich aber bitte nicht welche Marke - sieht eher "altmodisch" und trotzdem schön aus - so wie ein Korbkinderwagen wenn ich mich recht erinnere) und fährt den schon seit 1 Jahr, so alt ist ihr Söhnchen. Sie scheinen zufrieden zu sein. Guck Dir die Wagen halt genau an und fahr sie halt wenns geht mal paar Meter. Alles Gute für die Geburt und Zukunft mit Baby.
LG Mäusel