Plöppers - brauch noch einen "leichten" Tipp

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von suesse_deern 09.02.06 - 15:32 Uhr

Hallo, ihr Lieben,

ich musste mir nach meiner Klausur heute morgen unbedingt was Süsses gönnen und habe jetzt mein Konto für heute aufgebraucht - ich brauch also was gaaaanz leichtes für heute abend (maximal 3 Plöpps). Ich bin aber so unkreativ heute. Hat jemand eine Idee für mich?

#danke
Claudia

Beitrag von pusteblume41 09.02.06 - 15:39 Uhr

Hallo,

in so einem Fall koch ich mir einen ganz schnellen Eintopf. Kartoffeln, Gemüsebrühe und viiiel Gemüse nach Wunsch einfach zusammenkochen und evtl. noch würzen. Dann hast Du sogar noch einen Plöpp über.

LG

Pusteblume

Beitrag von sparrow1967 09.02.06 - 16:50 Uhr

Oder nen gemischten Salat und Pellkartoffeln....


sparrow

Beitrag von aileen12 09.02.06 - 19:28 Uhr

Knäckebrot mit Tomatenmark aus der Tube, Lachsschinken, Putenbrust etc.
LG

Beitrag von ossi1979 10.02.06 - 06:57 Uhr

Schreibe zwar etwas später aber vielleicht liest du es ja noch...:-)
Wenn ich Kohldampf auf was Süßes mit wenig Plöpps habe mache ich mir zu Hause immer Griesschaum:

Zutaten für 1 Portion ( 2,5 Plöpps )

250 ml Milch 0,3 %

2 Eßl. Gieß

Süßstoff

1 Tl. Backpulver

Anleitung

Milch zum Kochen bringen, Grieß reinrühren und ausquellen lassen.

Mit Süßstoff süßen.

In eine Schüssel das Backpulver geben und den heißen Grießbrei dazu. Die Schüssel in das mit kaltem Wasser gefüllte Spülbecken stellen und mit einem Rührgerät schaumig schlagen (mindestens 5 Min).

Besondere Hinweise

Geht schnell und macht lange satt. Kannst auch noch nen Teelöffel Kakao reinmachen...

Vielleicht was für dich? #liebdrueck

Guten Appetit.

Beitrag von suesse_deern 11.02.06 - 09:55 Uhr

Das werde ich heute mal auspobieren.

#danke Ich liebe Griessbrei.

Viele Grüße
Claudia