35 ssw und Wasseransammlungen, wer hat nen tip ß

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von luna_28 09.02.06 - 16:36 Uhr

huhu Mädels wie oben schon geschrieben habe ich wasseransammlungen,

meine Knochen tun weh,, die Finger, Hände, beine,Füsse geschwollen das mir jeder schritt weh tut.

was kann ich tun ?
wer hat nen tip ?

danke euch

Beitrag von ndongmo3001 09.02.06 - 17:01 Uhr

Schau mal hier:

http://www.hebamme4u.net/Forum_CT2/viewtopic.php?t=19548

in deren Forum gibt es auch einige Threads zu dem Thema.

ndongmo

Beitrag von lila_80 10.02.06 - 17:04 Uhr

hi luna
das hatte ich auch, vorallem in Unterschenkeln, Füssen und Händen (auch das Gesicht war zeitweise recht "verquollen"). Sah aus als hätte ich die Fussgelenke gebrochen, so geschwollen wars. Den Ring am Finger habe ich am Schluss an einer Kette um den Hals tragen müssen, für die Beine halfen Stützstrumpfhosen sehr gut, die musste ich aber auch konsequent immer (ausser nachts) tragen. Mehr konnte ich auch nicht tun, die Frauenärztin hat mir auch nicht mehr raten können.
Aber jetzt, 3,5 Wochen nach der Geburt ist zum Glück alles wieder weg!
Also, nicht verzweifeln, ist mühsam, aber zum Glück nicht von Dauer ;-)

Lila