Cortison-Einlagerungen

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sophie84 09.02.06 - 16:38 Uhr

Hallo!

Ich hatte vor kurzem eine ziemlich heftige Cortison-Stoßtherapie bekommen.
Zum Glück hat sich die Gewichtszunahme noch in Grenzen gehalten...
Aber man sieht es doch schon, vor allem im Gesicht.
Weiss jemand irgendwas, was dagegen helfen könnte?
Oder muss ich mich damit abfinden?

Liebe Grüße
Sophie

Beitrag von gewitterhexchen 09.02.06 - 21:33 Uhr

Hallo sophie
Es ist vorallem Wasser was sich durchs cortison ansammelt. Wenn du kein cortison mehr nimmst, baut es sich auch relativ schnell wieder ab. Also nicht verrückt machen.