Mama , was ist eine Mumie ?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von brixxx 09.02.06 - 17:40 Uhr

Mein Kleiner ist momentan beim Thema " Tod & Sterben". Er ist fünf Jahre alt.

Heute kam die Frage : Mama , was ist eine Mumie ?

Hmm, dachte ich mir, wie erklärst du ihm was eine Mumie ist. Also ab in Internet mit ihm und erst mal nach passenden Bildern gegooglet.
Wir fanden auch ein paar Annehmbarende , die ich ihm dann zeigte.
Dann erklärte ich ihm das in Agypten früher die meisten Menschen nach ihrem Tod zur Mumien gemacht worden sind . Er hat alles prima verstanden, und werde nun desöftern Google benutzen zu erklären.

Seine abschliessender Satz zu dem Thema war: " Mama, wenn du mal tot bist dann mach ich auch eine Mumie aus dir und stell dich in mein Kinderzimmer "

#kratz;-)

Beitrag von bernadette2 10.02.06 - 00:48 Uhr

Hallo!
Meine Kinder mußten sich vor gar nicht langer Zeit auch mit dem Thema Tod auseinandersetzen!Wir mußten eine unserer Katzen begraben und es viel mir wirklich furchtbar schwer zu erzählen,warum der Kater nicht wiederkommt,warum er in der Erde begaraben ist...Ich hatte ihnen erzählt,dass die Seele in den Himmel geht und nur der Körper begraben wird!Mein Sohn und meine Tochter standen dann vor dem Fenster und meinten:"Die Seele ist noch hier!Ich kann sie nicht sehen.Da fliegt sie...".Wir haben dann Blumen zum Grab gebracht und wieder gab es "natürlich" Unverständnis!Warum ist das Tier eingegraben und wie kann er gleichzeitig im Himmel sein!Ein schwieriges Thema in dem Alter,aber ich mußte ihnen ja irgendwie mitteilen,dass er nicht wiederkommen wir....#schmoll!Dein Sohn ist schon 5,deshalb sind Erklärungen da wohl leichter!Und seine Aussage ist ja auch total süß!Er will Dich immer um sich haben;-)!!!
LG
Bernadette und 3 Kids

Beitrag von knoddi 10.02.06 - 07:29 Uhr

Wie süß!#freu

Beitrag von benpaul6801 10.02.06 - 07:56 Uhr

hallo,
das thema hatte ich auch.als ich sonntags mal länger schlafen durfte stand mein sohn mit ner rolle klopapier am bett,und wartete das ich das zeitliche segnete.ich erklärte ihm damals,laut mumienbuch,das die seelen eh ewig weiterleben...deshalb war es ihm wohl nicht weiter gruselig wenn ich von ihm mumifiziert werde.er nannte mich danach noch ne ganze zeit nur noch mumi statt mami.
liebe grüsse,yvonne

Beitrag von waldfrau1972 10.02.06 - 13:27 Uhr

#huepfSüßes Posting!!Hab hier gefeiert!!#huepf

lg waldfrau