Lackmuspapier, wie teuer?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mutterschaf 09.02.06 - 18:07 Uhr

Hallo,

ich wollte mal fragen ob jemand weiss, wie viel Lackmuspapier kostet bzw. wie viel ihr gezahlt habt. Danke! #cool

Beitrag von silentrose 09.02.06 - 18:09 Uhr

Hi,

wollte nur fragen, WAS IST DAS??

Danke
Christine

Beitrag von ilva_aruna 09.02.06 - 19:18 Uhr

Ich habe 100 Teststreifen gekauft und knapp 16.- EUR dafür bezahlt.

Beitrag von tanja.82 09.02.06 - 19:25 Uhr

Hi ilva,

kannst Du die Firma und den Namen der Streifen hier mal posten!?

Wäre supi! Danke!

LG Tanja

Beitrag von ilva_aruna 09.02.06 - 21:17 Uhr

Die sind von der Firma Merck und die genaue Bezeichnung lautet: pH- Indikatorstäbchen (nicht blutend) pH 5,0- 10,0 Neutralit... Allerdings war da keine Gebrauchsanleitung dabei und ich musste erst mit meinem FA telefonieren.
also es is alles in Ordnung außer wenn der pH- wert sehr hoch liegt... so ab 8... dann handelt es sich wohl um Fruchtwasser.
Zum testen soll man die einführen... aber ich warn dich mal vor : vorsichtig sein, die Kanten sind scharf #kratz