Brei ab 8. Monat

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von katthi1 09.02.06 - 20:22 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mein Kleiner ist jetzt 7 Monate alt und wir haben ihm letztens Brei ab 8. Monat gegeben.

Er kam mit den Stückchen da drin gar nicht klar, hat nach Luft geschnappt und alles wieder ausgewürgt.

Wie kann ich den süssen Racker daran gewöhnen?

LG Katthi1 und Paul

Beitrag von muttiistdiebeste2 09.02.06 - 22:11 Uhr

Hallo Kathi,

warum gibst du ihm den falschen Brei? Ist doch gar nicht notwendig. Bleib einfach bei den empfohlenen Breisorten und stille zusätzlich weiter (oder gib die Flasche) und dein Kleiner wird satt werden.

lg Ellen

Beitrag von anakonda1978 10.02.06 - 08:42 Uhr

Hallo Katthi,

das mit dem 8. Monat-Brei mit 7 Monaten ist schon richtig :-) Paul ist ja jetzt im 8. Monat...

Aber wenn er noch Probleme mit den Stückchen hat, füttere einfach noch 2 Wochen lang die 6. Monats Gläschen weiter und probier's dann noch mal... das ist ja kein MUSS...

Ich weiß ja nicht, ob er schon Zähne hat, aber Maya wollte vom ersten Tag an mit Zähnen nur noch Gläschen mit Stückchen, vorher ist sie fast daran erstickt.

Unsere Maus knabbert aber auch ab und zu Dinkelstängchen - damit lernen sie auch beissen... oder du zerdrückst ab und zu eine halbe Banane mit der Gabel, das ist dann ja fast ganz breiig, aber ein bisschen mantschen im Mund muss man ja schon...

Das kommt alles zu seiner Zeit #liebdrueck

Ramona & Maya *3.7.2005

Beitrag von anakonda1978 10.02.06 - 08:44 Uhr

Hab gerade in deiner V-Card gesehen: voraussichtlicher Entbindungstermin 03. Juli. Kam Paul an dem Tag? Dann haben unsere beiden am selben Tag Geburtstag #torte

#freu

Beitrag von katthi1 10.02.06 - 19:32 Uhr

Hallo liebe Maya ;-),

ich habe mir Zeit gelassen und meine Mama ganz schön gequält und bin erst am 05.07.05 geboren.

Ich habe jetzt schon 2 Zähnchen, aber wie gesagt, mit den Stückchen im Brei tu ich mich noch etwas schwer, aber das wird schon, bin doch schon ein großer Junge #freu

Alles Liebe,

Paul (und Mama natürlich)

Beitrag von anakonda1978 10.02.06 - 20:20 Uhr

Hallo Paul,

ich habe Mama auch gequält... 8 Tage lang... Termin war am 25.06. ...

Hast recht, du bist ja schon gaaaaanz groß und futterst Mama bald die Haare vom Kopf ;-)

Habt noch einen schönen Abend
Maya

Beitrag von smr 10.02.06 - 10:20 Uhr

Hallo Katthi!
Ich denke, Paul wird es können, wenn er dazu bereit ist. Ist ja auch komisch, wenn man dann auf einmal Stückchen im Mund hat#gruebel. Biete es ihm einfach immer mal wieder an, dann klappt es irgendwann schon allein, jedes Kind hat ja auch seinen eigenen Rhythmus.#stern
LG
Sandra und Gideon Magnus

Beitrag von martinee2 10.02.06 - 12:59 Uhr

Hallo,

misch doch die Gläser vom 6 und 8 Monat und gewöhne ihn so langsam daran. Zwischendurch mal etwas frische Banane oder anderes Obst anbieten, damit er das kauen lernt.

LG