Paracetamol!Wie oft??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sumsum2006 09.02.06 - 20:51 Uhr

Hallo ihr lieben,

Bin super erkältet und nehme jetzt paracetamol saft ein .Sind drei Löffel am Tag zuviel?
Erlaubt bei erwachsenen sind 5 löffel am tag,aber da ich ja schwanger bin weiss ich es nicht so recht!
Hoffe , dass ihr mir weiter helfen könnt!!!


Danke und alles gute an euch

Liebe grüsse

sumsum#ei39SSW

Beitrag von sahnetorte24 09.02.06 - 20:58 Uhr

Hallo!

Ich würde gar nichts nehmen, meine Ärztin meinte damals ein Meerwassernasenspray würde nichts ausmachen. Und selber habe ich die Isamoos
Halsbonbon von Schlecker genommen!
aber sonst nichts!
Wünsche einen schöne Geburt

Beitrag von mrs.ivanisevic 09.02.06 - 21:26 Uhr

Man darf nach Absprache (!) bis zu 4 Tabletten 500mg Paracetamoll am Tag nehmen. Saft kenne ich nicht. Rufe lieber bei dein Arzt noch an, hast du eine "Notfallnummer"?

Gute Besserung,

Margrieta + #ei 'Lil'P' (29.SSW)

Beitrag von sumsum2006 09.02.06 - 21:32 Uhr

hallo,
Ja ich habe eine notfallnummer!
Danke für deine Hilfe#freu

Liebe grüsse und alles gute

sumsum#ei39SSW