Wie essen eure Kinder?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von julia61104 09.02.06 - 21:50 Uhr

Hallo Mamis

Ich hab da mal ne´Frage. Meine Tochter ist 15 Monate alt und hat momentan die schlimmsten Tischmanieren#schock. Ich krieg manchmal fast die Krise. Sie vermatscht alles in ihren Händchen und schmeist es anschliessend unter den Tisch. Oder sie nimmt etwas in den Mund, kaut darauf rum und lässt kurze Zeit später das ganze Zeug wieder aus dem Mund fallen. Ist denn das normal in dem Alter? Ab wann essen Kinder überhaupt mit Besteck?Bei meiner Kleinen ist nicht mal im Traum daran zudenken. Sie isst auch so gut wie gar nichts und lehnt alles ab. Ich mach mir deswegen einen riesen Stress#heul. Wem geht es auch so? Hab ich vielleicht zu hohe Erwartungen an meine Süsse? Oh man, das Ganze macht mich echt fertig und ich sollte mich ja eigentlich schonen #schmoll.

Liebe Grüsse Lysann und Julia(15 Mt) und #ei (19.ssw)

Beitrag von tiffels 09.02.06 - 22:17 Uhr

Hallo Julia,
du stellst diese Frage besser im Kleinkind- Forum, da wirst du mehr Antworten bekommen.
Baby- Forum ist nur bis 1 Jahr.

Liebe Grüsse,
Susi#blume

Beitrag von madamekwe1 09.02.06 - 23:01 Uhr

hi lysann,


mach dir nicht soooooo dolle einen kopf!
wir hatten hier das selbe problem mit meinem sohnemann.

von anfang an. er wollte nur milch trinken.

ich habe tausend verschiedene sachen gekocht, aber er war nie sonderlich begeistert, sondern wollte die nudeln dann doch lieber ohne soße.#augen

ich würde mal sagen, dass das sehr am alter liegt!
und am INDIVIDUUM!

bei meinem sohn hat diese phase allerdings recht lange gedauert, so etwa bis er 2,5 jahre alt war, bis ich dann die kakao-menge drastisch reduziert habe.
auch "schnuckeleien" zwischendurch gibt es nur noch in maßen.

außerdem hatte er auch eisenmangel.
jetzt bekommt er hin und wieder "floradix-kräuterblut"
(täglich will er nicht , obwohl das soooo gut wäre...#schmoll).


und siehe da:


ER ISST! JUCHHUUUUU!#huepf




alles gute für dich und deine große und die geburt!



anna mit sid * 12.05.03 und rebecca *22.09.05

(ps: meine tochter ist das krasse gegenteil, sie frisst mir schon jetzt die haare vom kopf...!#freu)

Beitrag von madamekwe1 09.02.06 - 23:02 Uhr

ach ja: eisenmangel kann auch zu appetitlosigkeit führen!
hab ich vergessen zu schreiben.


anna

Beitrag von kamikatzen 10.02.06 - 00:40 Uhr

Hallo Lysan

Mein kleiner macht es auch so,nur dann wenn er satt ist aber was mich am meisten aufregt er verscuht mir immerinms gesicht zuspucken#schwitz. Naja was auf dem boden landet isst die #katze auf#augen.

Trinkt den deine kleine viel?

Weil ich hab es bemerkt wenn er morgens seinen tee trinkt und ich ihn danach essen geben will lässt er es fast 1 stunde stehn#kratz

LG Monika (die mal endlich ins bett sollte)+Viktor ( der schön mit papa im bett schlummert)