An alle Spät-Augustis... Alle anderen natürlich auch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sternchen190881 09.02.06 - 22:02 Uhr

Hallo zusammen,

Ich bin ab Samstag in der 13. SSW, die kritischte Zeit ist also rum, und ich bin total happy....

War gerade nach einigen Wochen mal wieder auf der Waage und uuuups: 1,5 kg mehr...
Dann habe ich, neugierig wie ich bin, den Bauchumfang auch noch gemessen: Angefangen habe ich mit 74 cm, jetzt sind es schon 84cm....

Wie sieht es bei euch so aus?

Außerdem hab ich noch eine kleine Frage? Kann es sein, dass ich meine Gebärmutter von außen sehen, und auch fühlen kann? Bin mir nicht ganz sicher, aber so etwa 5 Finger breit unter dem Bauchnabel, also etwas über dem Schambein stelle ich eine kleine Wölbung fest, die man auch sehen kann. Wenn ich dort rüber fühle, ist diese Stelle am Bauch auch etwas härter als der Rest....

Ich wünsche euch allen eine wunderschöne SS...
Und eine gute Nacht.

Gruß
Sunny

Beitrag von schnecki2 09.02.06 - 22:07 Uhr

Hallo,
vor einem Jahr ging es mir genauso. Ach war das schön.... Ich bin auch eine Augustmami. Meine Tochter kam am 13. August 05 zur Welt. Ich wünsche dir eine schöne Schwangerschaft.
LG
Karin mit Wiebke (22.8.99) Hauke (19.1.03) und Amke (13.8.05)

Beitrag von sternchen190881 09.02.06 - 22:12 Uhr

Hallo Karin,

Du hast ja sogar zwei Augustis... Bei uns gibt's auch ganz viele August-Geburtstage.... Mein Daddy, meine Schwester, meine Mom und ich... Alle im August... Mal sehen wo unser kleines zwischen oder reinrutscht.

Der November scheint ja ein sehr fruchtbarer Monat zu sein :-p

Beitrag von schnecki2 09.02.06 - 22:18 Uhr

Hallo nochmal,
ja zwei Augustis, das war für mich sehr spannend da ich immer Angst hatte das beide zusammen Geburtstag haben würden. Der Opa meiner Kinder hat auch am Geburtstag meiner Ältesten Geburtstag. Der Opa ist aber erst einige Wochen nach der Geburt meiner Ältesten in die Familie gekommen, er ist der neue jetzt alte Mann meiner Mutter. Mein kleiner Bruder hat am 21.8. Geburtstag. und sowieso haben noch tausend andere aus unserem Bekanntenkreis Geburtstag. Ein stressiger Monat!
Liebe Grüße
Karin

Beitrag von sternchen190881 09.02.06 - 22:25 Uhr

Oh ja, das kenne ich nur zu gut.
Aber es kann auch ganz praktisch sein, wenn Mutter und Kinder gemeinsam Gebrurtstag haben, oder kurz nacheinander... Wir haben die Familienfeiern dann oftmals zusammengelegt...

Aber vor allem ist der August somit immer ein recht teurer Monat, da wir uns immernoch alle eine KLeinigkeit schenken #freu

Beitrag von schnecki2 09.02.06 - 22:29 Uhr

Ja, da hast du recht ein teurer Monat. Wir hatten letztes Jahr dann die Geburtstage, die Einschulung unserer Tochter und die Geburt unserer Tochter danach war unser Konto leider platt.. Schön war es aber trotzdem...

Beitrag von sternchen190881 09.02.06 - 22:32 Uhr

Ja, das kann ich mir vorstellen...

Bin mal gespannt, wie das bei uns alles so wird... Kannst kaum noch abwarten, unser Kleines endlich ín den Armen halten zu können.. Und dann werden sie soooooo schnell groß #augen

Ich find's auch einfach einen tollen Geb.-Monat, meistens schön warm... Man kann lange darußen sitzen, etc... Einfach supi...Bin nur mal gespannt, wie gut er mir dann dieses Jahr gefällt der Sommer, so mit Kugel #kratz

Beitrag von schnecki2 09.02.06 - 22:38 Uhr

Also wenn es heiß wird ist es bestimmt nicht so schön mit Kugelbauch. Aber auf dem Sofa vor dem Fernseher lässt sich jeder heiße Sommer mit Kugelbauch ertragen... Aber vielleicht wird der Sommer ja nicht so heiß!
Also das wichtigste schon jetzt, wenn die Beine so dick sind wegen Wasser, Füsse hoch legen und viel trinken.
Ich wünsche dir alles Gute, ich gehe jetzt ins Bett. Vielleicht lesen wir ja nochmal hier oder in einem anderen Forum.
Liebe Grüße Karin

Beitrag von sternchen190881 09.02.06 - 22:49 Uhr

Dann wünsche ich dir eine gute Nacht.

Bis bald mal.

Beitrag von schessi 09.02.06 - 22:12 Uhr

Hallo Sunny!

Also ich bin jetzt endlich in der 20. SSW angelangt und mittlerweile ist mein Bauch auch gewachsen. Bis zur 16. habe ich nicht ein Gramm zugenommen, aber das ist ja auch bei jeder Frau verschieden. Leider habe ich bis heute kein Maßband (muss mir unbedingt eins zulegen) und kann dir daher auch nicht sagen, wie genau mein Bauchumfang ist.

Musste bissel schmunzeln bei deinem Satz, dass du die Gebärmutter von außen siehst. Klingt so witzig. Ich habe diese etwas härtere Wölbung natürlich auch. Ich glaube, die haben alle und es ist völlig normal. Das Baby und somit auch die Gebärmutter wachsen schließlich. Mach dir keine Sorgen.

Liebe Grüße
schessi + Leon inside (19+0)

Beitrag von sternchen190881 09.02.06 - 22:26 Uhr

Hi,

Nein, Sorgen mach ich mir deswegen auch nicht... Fand's nur irgendwie witzig, war grad baden, und hab's da zum ersten Mal so gesehen ;-)