Kennt sich jemand mit Züchtern aus?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von babette35 09.02.06 - 22:16 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wir möchten uns mittelfristig gern einen Hund anschaffen.
Nach langem Hin und Her haben wir uns auf einen Golden Retriever bzw. auf einen Labrador-Retriever-Mix geeinigt.
Ich weiß wohl, daß das eine Moderasse ist, die an jeder Ecke gezüchtet wird.
Meine Freundin hat einen Westhighland-Terrier, der aufgrund von Überzüchtung wahsinnige Probleme hat. Wird jetzt, als letzte Maßnahme, mit Cortison behandelt, was seine Lebenserwartung natürlich runtersetzt.
Der Züchter, von dem sie ihn hat, hatte sämtliche erforderlichen Papiere und schien seriös...
Was müssen wir beachten, wenn wir uns nach einem o.g. Hund umsehen?

LG
Babette

Beitrag von zwerg2905 10.02.06 - 07:56 Uhr

Hallo Babette,

man sagt, man soll darauf achten, dass der Züchter möglichst nur eine Rasse, maximal zwei miteinander verwandte züchtet, und dass die Hunde Familienanschluss haben. Dann solltet ihr die Möglichkeit haben die Elterntiere zu sehen, es sollte keine Zwingerhaltung sein etc. Es gibt sicher noch mehr Dinge, auf die man achten sollte, ich habe das auch irgendwo mal gelesen, ich suche nochmal.
Aber vielleicht hilft dir in der Zwischenzeit das hier weiter
http://www.retriever-in-not.de/ware.php

Viele Grüße
Nicole (mit Flat Coated Retriever Sam)

Beitrag von joy1975 10.02.06 - 09:41 Uhr

Wenn es denn unbedingt ein bescheuerter Modehund von einem bescheuerten Züchter sein muß, dann sollte letzterer dem VDH (Verband des dt. Hundewesens) angehören. Die haben relativ strenge Zuchtauflagen, die sorgfältig kontrolliert werden.

Beitrag von rosaboz 13.02.06 - 02:18 Uhr

Hast Du schon mal im Tierheim nach einem Hund geschaut? Ich unterstuetze Zuechter ueberhaupt nicht. Meistens geht es denen nur ums Geld und nicht ums Tier.Ich war bei einem, der die Hundemammas nur als Gebaermaschine gebraucht hat. Im Tierheim wartet vielleicht Dein "Traumhund" auf ein gutes Zuhause.