HA2 ohne Beikost ?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von chila9 09.02.06 - 22:21 Uhr

ich möchte meinen 15 Wochen alten Sohn wegen Allergiegefährdung so spät wie möglich Beikost füttern. Ist es möglich/sinnvoll, wenn er nicht mehr satt werden sollte HA2 ohne Beikost zu geben ? Wir füttern jetzt 5x200ml HA1 inkl. 3 Teelöffel Reisflocken. Er hat immer viel Hunger :-(

Beitrag von buzzelmaus 10.02.06 - 00:01 Uhr

Hallo,

ja, Du kannst die nächste Nahrung geben - ist in dem Alter besser als Beikost!

Aber warum willst Du umstellen? Ich vermute, Deine Maus hat mehr Hunger, weil er gerade einen Wachstumsschub durch macht. Ich würde noch etwas warten!

Alles Gute

Susanne + Emily Fiona (6 Monate und auch gerade im Schub steckt)