Wie viel Schlafen eure Mittags mit ca. 10 Monaten?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mei_ling 10.02.06 - 05:43 Uhr

Also meine Kleine schlaeft sooooo wenig und irgendwie scheint sie mittags keinen Schlaf zu brauchen. Sie ist deswegen aber auch nicht extrem quengelig.

Abends geht sie so um 19 Uhr ins Bett und schlaeft dann bis ca. 7-8 Uhr. Nur Mittags schlaeft sie meist nur ne Stunde n(mal mehr, mal weniger). Wuenschte sie wuerde ein wenig mehr schlafen, dann wuerde man auch mal was schaffen. Ausserdem ist sie doch noch so klein und da braucht man doch seinen Schlaf!?

Wie sieht das bei euren Maeusen aus?

Liebe Gruesse! Meichen #blume

Beitrag von farideh 10.02.06 - 06:52 Uhr

Mach dir keine Gedanken,dass sie zu wenig Schlaf bekommt. Kinder schlafen soviel,wie sie es brauchen.
Vorallem hast du einen riesen Vorteil,wenn du deine Kleine um 19 Uhr abends ins Bett legen kannst und sie dann durchschläft bis 7-8 Uhr.
Wenn sie mittags müde wäre,würde sie auch quängeln.

Mein Kleiner hat in dem Alter auch nur eine Stunde mittags geschlafen und dann wollte er nicht mehr.:-)

Beitrag von saechsinsusi 10.02.06 - 07:50 Uhr

Hallo Meichen,

mein Kleiner schläft ebenfalls im Durchschnitt eine Stunde.

Susi

Beitrag von tati_plus_wuerstchen 10.02.06 - 07:55 Uhr

hallo meichen,

mach dir keine gedanken - ein 10 monate altes baby braucht nur noch 13-14 stunden schlaf und deine kleine schläft ja anscheinend nacht beneidenswert lange. ;-)

liebe grüße
tati

Beitrag von ellen2211 10.02.06 - 09:33 Uhr

Hallo!

Basti schläft mittags 2 Stunden, manchmal auch etwas länger oder kürzer und ansonsten von 19:30 Uhr bis 6 Uhr, dann gibt´s eine Milchflasche und manchmal schläft er danach noch eine Stunde.

Liebe Grüße, Ellen.

Beitrag von mirtilla 10.02.06 - 10:22 Uhr

hallo!

lisa (11.04.05) schlaeft nachts von 20.30 mehr oder weniger durch bis 7.00. dann noch mal vormittags ein schlaefchen (1 std) und nachmittags auch noch eins (1 std).

liebe gruesse,
gerit

Beitrag von meteora18 10.02.06 - 10:46 Uhr


Also Nico geht spätestens um 20 Uhr schlafen. In der Nacht fordert er ein Fläschchen, und schläft dann weiter bis morgens um 11. Kann sein das er gegen 8 oder 9 noch ein Fläschchen will. Aber vor 11 wird er eig. nie wach. Um 13.30 wird dann meist wieder bis 15 uhr geschlafen. Momentan schläft er sehr viel würd ich sagen.......


Meteora und Nico (04.04.05)