Und wieder einen wunderschönen Guten Morgen an meine lieben Febies :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cajaw 10.02.06 - 07:18 Uhr

Na ihr da draussen,

es stürmt und schneit, da weiß ich auch, warum die Kleinen auf sich warten lassen: aus lauter Rücksicht auf uns, oder wollt ihr heute etwa das Haus verlassen ;-)

ich hatte eine erstaunlich gute Nacht für meine Verhältnisse, so mit schlafen und nur selten aufs Toi gehen

hm, ansonsten wehe ich so manchmal vor mich hin, aber nichts, was auch nur in Richtung Geburt gehen könnte, das spüre ich, mache mir aber Hoffnung, dass es wenigstens noch bissl am Mumu arbeitet und dafür dann im Ernstfall nicht mehr ganz so viel 'abzuarbeiten' ist

was treibt ihr so?

wir bekommen heute nochmal für 3 Tage Besuch, mal sehen, was wir so unternehmen werden, das heißt also für den Mini, jetzt muss er noch bis Montag warten

(und wehe er nimmt den, denn da habe ich etwas aus persönlichen Gründen dagegen!!!! also erst ab Dienstag :-)

so ihr 'Dicken' ich warte auf eure Berichte, werde schön Photos einkleben und wohl heute Urbia unsicher machen

bis dann

Claudi ET heute

Beitrag von schokikeks 10.02.06 - 07:23 Uhr

Guten Morgen Claudi!

Da hatten wir ja denselben Gedanken eben! :-p

Ich mach nicht mehr viel, ich bin echt gefrustet. (lach) Ich war fest überzeugt, heute Nacht noch einen Blasensprung zu haben! #freu

Ich warte mal ab, was die im KH heute sagen. Aaaalso eigentlich habe ich mir meinen Termin für 13. ausgerechnet, ich weiß gar nicht, warum die Ärzte sagen, der 10. wärs. Aber irgendwie ist das auch schon wieder egal, nicht? Aber Vollmond wäre und was das Größte ist: Mein Schatz hätte vom 13. früh morgens bis 14. spät Abends weg müssen (beruflich) und das wurde jetzt verschoben, einfach so... Ob das ein gutes Zeichen ist. #gruebel#freu

Also, ein wenig Gottesvertrauen und Geduld muss ich noch haben!

LG Sarah (ET heute) #schwitz

Beitrag von caliope 10.02.06 - 08:53 Uhr

Hi und Guten Morgen!

Ich bin heut total gefrustet,.... auch 8 Tage nach ET tut sich nichts :-(
Hatte gestern am CTG keine Wehe und ausserdem ist der MUMU auch noch fest zu #schmoll
Naja,.... hab heut mal richtig miese Laune,....
was solls... irgendwann MUSS es ja raus!!

*die etwas traurige und deprimierte* caliope ET+8

Beitrag von cajaw 10.02.06 - 09:49 Uhr

Hallo,

ein bissl Mitleid habe ich für Dich übrig :-)

aber glaube mir, ich weiß wie das ist, meine Große war 14 Tage trotz mehrfachen einleitens spät und im nachhinhein hätte ich die Zeit mehr geniessen müssen

also ruhe Dich aus, streichle Deinen Bauch und genieße die letzten Tage, die die Maus nur Dir gehört

Claudia

Beitrag von julischa 10.02.06 - 09:19 Uhr

Morgääääääääähn !!!

Also ich hab jetzt noch 11 Tage bis zum ET und bei mir tut sich auch ÜBERHAUPT nichts!!!#heul:-(#schmoll
Mumu fest verschlossen, Gebärmutterhals nicht verstrichen, keine einzige klitzekleine Wehe auf dem CTG von gestern und Köpfchen nicht fest im Becken, läßt sich immer noch verschieben...:-[#heul#heul:-[
Ich mag nimmer!!!!
Hier schneit es auch wie verrückt, also in München#augen
Vielleicht liegst wirklich daran das es den Kleinen einfach zu kalt ist bei uns....;-)

Aber CLAUDI:
Am Montag ist Vollmond....:-p
Vielleicht macht dir dein Krümel doch noch einen Strich durch die Rechnung und kommt....;-)

Viele liebe Grüße,
Julia mit #baby Laura-Sophie inside
ET -11

Beitrag von cajaw 10.02.06 - 09:55 Uhr

Hallo Julia,

jaja, die kleinen Biester

ich habe seit geraumer Zeit einen recht guten BEfund, Mumu butterweich und 2cm offen, da haben die Wehen, die mich ab und zu verfolgen, also doch etwas gebracht

aber sonst genießen wir die ruhigen Stunden, die mir noch bleiben, denn wenn er erstmal bei uns ist, wird es wohl erstmal wieder laut und stressig, zumal ich auch noch eine Große habe (2,5 Jahre)

Montag ist Vollmond???????? #schock neinneinnein .....

wehe ihm!!!!!!!!! ;-)

na dann, Dir noch schöne max. 3 Wochen schwanger

Claudia

Beitrag von julischa 10.02.06 - 10:01 Uhr

Noch drei Wochen???#schock#schock#schock#heul#heul#heul#heul

Bitte nicht!!!!!!#heul


Aber *hihi*, ja Montag ist Vollmond...;-):-p

Alles Gute und Liebe für dich!

LG Julia

Beitrag von vanilia 10.02.06 - 10:54 Uhr

Hallo!

Na dann werd ich hier auch mal meinen Senf dazugeben;-)!

Ich hab noch 16 Tage bis zum ET und gestern war ich im KH zur Anmeldung und Untersuchung.
Mein Kleiner hat sich schon brav ins Becken gesenkt - und ich hab gar nichts gemerkt:-), aber ansonsten macht er absolut keine Anstalten früher zu kommen. Am CTG ist alles bestens - also keine Wehen, Herztöne in Ordnung und am Ultraschall hab ich gesehen, dass er sich noch mächtig wohlfühlt. at gegähnt#gaehn und immer mal wieder geboxt...

In 10 Tagen muß ich dann wieder hin und vielleicht hat sich dann schon was getan. Er darf sich jeden Tag als Geburtstag aussuchen - nur bitte nicht den 27. - wäre ein Tag nach ET. Das ist nämlich mein Geburtstag und den hätt ich soo gerne für mich :-p

Wünsch euch allen viel Geduld die letzte Zeit..
Lg, Nadine + Niklas