Nahrung mischen???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von fipsi0411 10.02.06 - 08:35 Uhr

Hallo,

mein Sohn (12 Wochen) bekommt schon seit längerem die 1er Nahrung. Nun habe ich noch fast ein ganzes Paket Pre-Nahrung entdeckt. Kann ich das evtl. mit der 1er Nahrung mischen, wäre ja zu Schade das wegzuschmeissen.

Vielen Dank für Eure Antworten

Silvia

Beitrag von maboose 10.02.06 - 08:55 Uhr

hi...
ich sehe darin kein problem...ich mische zwar meine hipp pre und 1er nicht direkt, füttere aber tagsüber pre und nachts die 1er...und den kleenen gehts gut...

lg pauli+leah&luca*26.10.05

Beitrag von happyredsun 10.02.06 - 08:57 Uhr

Hallo,

auf keinen Fall mischen, dass kann ganz arge Blähungen und Bauchweh auslösen. Verschenk die Nahrung doch, dann brauchst du sie nicht weg zu schmeissen, vielleicht freut sich jemand darüber.

LG

Happy


http://www.balu2609.de

Beitrag von maboose 10.02.06 - 09:03 Uhr

haha....super.... jetzt weißt du auch bescheid :-))) ein pro und ein contra ;-)
das sind antworten die man sich wünscht.... wie gesagt, mit dem direkten mischen habe ich keine erfahrung aber bei mir klappt das abwechselnde füttern....

lg
P.

Beitrag von casi8171 10.02.06 - 09:44 Uhr

Direkt mischen auf keinen Fall. Abwechselnd dürfte kein Problem sein.

lg

Melli + Finn *14.12.05

Beitrag von cheery75 10.02.06 - 10:41 Uhr

Hallöchen,

es ist wirklich so das man die Pre und die 1er nicht in einer Flasche mischen sollte. Grund ist die Zusammensetzung der einzelnen Nahrungen. Das kann wirklich üble Blähungen verursachen.
Aber man kann sie in unterschiedlichen Flaschen zu unterschiedlichen Zeiten geben das ist kein Problem.

LG cheery

Beitrag von bibbi1976 10.02.06 - 10:01 Uhr

Hallo Silvia!

Gib`die Pre-Nahrung doch einfach zwischendurch mal, also ab und zu mal ein #flasche-chen davon .

Direkt mischen würde ich nicht, da die unterschiedlich zusammengesetzt sind und das kleine Bäuchlein, das nicht unbedingt verkraften würde.

LG

Bianca + Marcel (29.09.01) + Pascal (29.08.05)

Beitrag von krokolady 10.02.06 - 10:38 Uhr

Also bei meiner Grossen damals wurd mir vom KIA gesagt ich sollte nach und nach das Milchpulver austauschen......also ein Löffel neue Nahrung zu, und nen Löffel alte Nahrung weniger.
Hab das damals befolgt, und es bei meinen danach folgenden 4 Kids auch so gemacht.
Gab weder Blähungen noch sonstige Probleme.