Fast-Wochenend-Stammtisch

Archiv des urbia-Forums Stammtisch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stammtisch

Wie in einem richtigen Stammtisch wird in diesem Forum geplaudert, diskutiert, geflirtet und gelacht. Alle urbia-Mitglieder vom Frischling bis zum Urbiasaurus sind herzlich willkommen. Getränke und kleine Speisen sind natürlich frei :-).

Beitrag von miriamkr 10.02.06 - 08:46 Uhr

Hallo ihr alle!

nachdem ich gestern schon vermisst wurde, werde ich heute mal den Stammtisch eröffnen.

Mir ging es in den letzten Tagen auch so, dass ich nicht recht gewusst hab, was ich schreiben soll. Die Tage einer Mutter sind nun mal ausgefüllt mit Stillen, Spielen und Windeln wechseln. Klar hab ich auch anderes zu berichten. Aber ich bin auch nicht jeden Tag so witzig drauf, dass ich nur blödeln kann.

Dann viel mir auf, dass es innerhalb des Stammtisches teilweise eine enorme Cliquenbildung gibt. Z.B es eröffnet jemand den Stammtisch, dann kommt ewig keine Antwort. Dann schreibt wer was rein und 2 Minuten später kommt die Antwort: ich hab ja schon soooo lange auf die gewartet. Die beiden schreiben dann munter weiter und die Eröffnerin wird komplett links liegen gelassen. Ist jetzt nicht mir passiert aber ich hab es eben bemerkt und das hat mich schon ein wenig traurig gemacht.

Ich bin echt gerne im Stammtisch. Aber im Moment fällt es mir schwer.

Vielleicht könnt ihr verstehen, was ich meine...

#liebdrueck
Miriam

Beitrag von wcente123 10.02.06 - 08:54 Uhr

Guten Morgen Miriam :-)

Dein Beitrag ist bisher zu der Thematik der, den ich am ehesten unterzeichnen würde. Daher melde ich mich auch erst jetzt wieder zu Wort. Ist warscheinlich auch Keinem aufgefallen, dass ich nun seit letztem Sa. nichts mehr geschrieben habe :-p Das Gefühl der "Cliquen" - Bildung habe ich nämlich auch. Ich still zwar nicht, oder wechsel Windeln (nich nicht ;-) ), aber interessiert es wirklich wen, wenn ICH von unserem Schimmelfleck im Kinderzimmer erzähle?! Oder dass mein Freund und ich sehr wahrscheinlich nun auch umziehen werden in Richtung meiner Eltern?! Dass mein Aussenspiegel am Auto kaputt gefahren wurde und ich nun einen neuen kaufen muss und der auch wieder recht teuer wird?! Es hat ja noch nicht einmal Jem. gefragt, wo man steckt...?! :-( Es werden immer nur "bestimmte" Leute "vermisst"...und die einigen unter sich, dass man sich wieder "Lieb" hat und neu anfängt. Der Rest hat einfach mitzuziehen :-(

Ich denke, ich verstehe recht gut, was du meinst :-) Ich bin auch recht gerne im Stammtisch, aber manchmal ist es einfach nicht möglich...vielleicht auch ungewollt von den Anderen. Weiß man´s?!

(Welche Windeln benutzt du denn?! Hast du günstige gefunden oder nimmst du Marke?! Nein, keine Verarscherfrage, ist wirklich ernst gemeint. Die Schwester meines Freundes hat eine Apotheke in ihrer Gegend gefunden, da bekommt man für 4 Euro ein Paket...find ich einen Top - Preis...)

Beitrag von miriamkr 10.02.06 - 08:59 Uhr

Hi Äntä!

Na, da bin ich ja froh, dass ich nicht alleine da stehe!

Hab gerade im gestrigen Stammtisch gelesen und da schreibt #hasi was von einem Neuanfang.

Wolln wir das mal machen und ich bin gespannt, was raus kommt!#pro

Windeln: ich nehme jetzt Pampers, wir haben die DM-Gutscheine und dann kostet das Stück 14 cent. Da kommt keine andere Eigenmarke mit, nicht einmal Aldi oder so. Aber 4 € ist ja echt der Hammer! #schock Wie viele sind denn da drinnen?#gruebel

Beitrag von wcente123 10.02.06 - 09:17 Uhr

Gute Frage, werde mal nachhaken...20?! Wieviele sind denn normal drin?!

Was für DM - Gutscheine hast du denn?! Wo gibt es die? Gelten die immer oder nur für bestimmte Tage?!

Beitrag von miriamkr 10.02.06 - 09:24 Uhr

das mit den Windeln ist ganz unterschiedlich. Kommt auch auf die Größe an. Je größer die werden, desto weniger sind drinnen...
Ich rechne mir deswegen immer den Stückpreis aus.

Bei DM gibt es das Babybonus-Gutscheinheft. Das bekommt man, wenn man mit der Geburtsurkunde hingeht , zugeschickt. Sind echt ganz tolle Sachen drinnen. Auch vieles gratis. Man kann das dann innerhalb von einem Jahr einlösen

Beitrag von wcente123 10.02.06 - 09:39 Uhr

Aaaah, sowas hatte ich in meiner Infotüte von der Gyn drin *g* Alles klar ;-)

Beitrag von miriamkr 10.02.06 - 09:48 Uhr

na dann!

musst dich unbedingt anmelden, da kann man eine Menge Geld sparen. Wir kriegen auch Unmengen von Proben zu geschickt. Alete, Hipp, Milupa... freu mich immer so, wenn so ein Paket kommt. Im Moment ist noch alles gestapelt im Regal. Aber in 2 1/2 Wochen beginnen wir mit der Beikost #freu

Beitrag von 1lolita1 10.02.06 - 09:02 Uhr

Hallo Ente!
Klar hab ich gemerkt, das du weg bist...du hattest es aber auch angekündigt, das du dich zurückziehen möchtest...ich denke es hat nur deshalb keiner nachgefragt, weil es ja jeder nachlesen konnte. Nun sind ja gestern, so finde ich, auch genug Diskussionen darüber geführt worden und ich hoffe doch sehr, das nun alles wieder so wird wie es mal war...das vermisse ich nämlich auch.
Und natürlich interessiert mich das dein Aussenspiegel kaputt ist...welcher denn;-)?

So nun erstma das Buffet plündere...mein Magen brummt schon stundenlang#augen...gierigwahllosallesinmichreinstopft#mampf#mampf#mampf
#danke

Beitrag von wcente123 10.02.06 - 09:19 Uhr

Na, interessiert hat es Niemanden...kam ja nicht einmal ein Kommentar...#schmoll

Natürlich mein Fahrerspiegel, welcher sonst :-p Der wichtige eben, der ganz sein MUSS nach dem Gesetz...hätten die nicht den anderen Spiegel abfahren können?! Da dürfte man wenigstens noch Auto fahren...#schmoll

Beitrag von curly_hasi 10.02.06 - 09:34 Uhr

Hi Ente,

du hattest geschrieben, dass du dich zurückziehen willst - für wen sollten wir dann einen Kommentar schreiben? Wer kann denn wissen, dass du trotzdem im Hintergrund mitliest?

Wenn ich vorher noch überlegen müsste, ob mein Beitrag irgendjemanden interessiert oder nicht, würd ich lieber gar nix mehr schreiben. Ich lass meinen Sch*** einfach vom Stapel - wer es lesen möchte, kann das gerne machen. Wenn dann auch noch jemand antwortet, umso besser. :-) Wir sind doch kein Diskutierclub oder sowas, sondern ein Stammtisch - da kann jeder alles erzählen, und wenns noch so alltäglich ist.

Zur Cliquenbildung: Da fühl ich mich angesprochen, weil sicher Luca und ich gemeint sind. Ich hab die Diskussion um "wer mag mich" "wen interessiert mein Beitrag" und "wer versteht sich mit wem besser" langsam satt. Ehrlich Mädels, wie wärs, wenn wir die Goldwaage jetzt endlich mal einmotten und wieder locker von der Seele reden wie früher? #augen

Curly

Beitrag von miriamkr 10.02.06 - 09:38 Uhr

ich hatte jetzt nicht unbedingt Luca und dich im Sinn, da gibt es mehrere.

Es geht auch nicht darum, wer wen mag, es ist einfach nur komisch, wenn man links liegen gelassen wird...

Ich beschwer mich jetzt auch nicht, dass keiner auf MEINE Posts geantwortet hat, es viel mir einfach allgemein auf.

Beitrag von wcente123 10.02.06 - 09:52 Uhr

Hasi, mal ganz ehrlich: bei bobbelsche war das anders, bei Biggi war das anders...was meinste, wie ich mich da fühle?! Absolut akzeptiert natürlich #augen;-) Total zur "Gemeinschaft" zugehörig...

Also den Unterschied zwischen einem Diskutierclub und dem Stammtisch musst du mir bitte nun erklären, ich seh da nämlich KEINEN Unterschied ausser im Namen :-(#gruebel In beiden kann man reden und quasseln, was einem auf dem Herzen liegt...

Weisst du, interessant finde ich das auch immer mit der Goldwaage. Nur weil ich meine Meinung kund tue und sie vertrete und Stellung zu anderen Kommentaren nehme, lege ich noch lange Nichts auf die Goldwaage. Ich kann mich erinnern, als ich noch nichts von meiner SS wusste, dass ich nur ANGEFRAGT hatte, ob wir auch andere Themen hätten als SS und was kommt ?! Eine Lawine, dass sich nun Niemand mehr was traut, denn NICHT ICH habe danach gesagt, ich schreib hier nichts mehr, sondern wenn ich mich recht erinner, kam dann Biggi und äußerte sich, dass sie sich dann zurückzieht. Ich frag mich dann, wer hier was auf die Goldwaage legt...(nichts für Ungut Biggi, war nun absolut NICHT böse gemeint ;-) Nur eine Feststellung...)

Und so über die letzte Zeit hinweg fällt mir immer mehr auf, dass wenn ich meine Meinung sage, diese Art "Unfrieden" hier Einkehr findet. Vielleicht drücke ich mich manchmal aus, aber warum fragt man dann nicht nach?! Statt dessen wird man übergangen und man liest nur noch "ich hab dich angemailt XY"...kommt echt klasse und es kommt kein Verdacht auf, dass man wieder unerwünscht ist. Und die kleine Pause hat es ja mal wieder gezeigt: es hat sich nur eine von euch interessiert, was Sache ist. Eine von...?! Während Andere unter uns mit emails dann zugeschüttet werden, nur weil dann gefragt wird, was los ist...

Also bitte HASI...erklär mir das?! Entwirr meine "Gefühle" hier im Stammtisch, wenn ich nicht ein bißchen Recht habe...dann zeig mir auf, dass ich Unrecht habe...oder dass ich es zu eng sehe oder oder oder...

Ich bin absolut NICHT nachtragend, aber ich kann es nicht leiden, wenn man anders behandelt wird als Andere. Ich finde es einfach nur schade, dass mir der Stammtisch gefehlt hat, ich aber nicht dem Stammtisch...und nun komm mir nicht mit: ach quatsch...DU hast dich auch nicht gemeldet und nachgefragt...:-( Aber Hauptsache ist, wir haben uns alle lieb. Blos nicht drüber reden, Alles vergessen und Gruppenkuscheln. Hasi, verstehst du wenigstens, warum mir dann die Pause so leicht viel?! Und warum sich immer mehr der Gedanke aufdrängt, dass ich im Stammtisch nicht erwünscht bin und wirklich, wirklich richtig, überlege, euch wieder unter euch zu lassen?! Verstehst du das wenigstens?! #gruebel

Beitrag von curly_hasi 10.02.06 - 10:41 Uhr

Ich hab dir über die VK geantwortet.

Beitrag von brigitte77 10.02.06 - 10:51 Uhr


Wieso können wir das Problem nicht hier im Stammtisch lösen und besprechen? Ich meine, wir sind doch alle dran beteiligt?

#gruebel

*fragendguckt*

Beitrag von curly_hasi 10.02.06 - 10:55 Uhr

Hi Biggi,

sorry, ich hab den Text nur an Ente geschickt. Vielleicht kopiert sie den ja hier rein, ich hab ich nicht mehr.

LG #liebe
Curly

Beitrag von curly_hasi 10.02.06 - 11:17 Uhr

Hallo!

Da es uns wirklich alle angeht, könnt ihr nun hier die Texte nachlesen:

Hasi an Ente
>Ehrlich? Du kannst es nicht ab, wenn mal ein Statement von dir nicht beantwortet wird; wenn du mal keine Beachtung findest. So kommst du für mich rüber, sorry. Und ich arbeite nebenbei, kann also nicht immer alles mit- oder nachlesen, vielleicht hab ich also auch mal was überlesen. Wir müssen hier nicht gruppenkuscheln. Man kann nicht verlangen, dass sich hier alle gleich lieb haben. Manche Meinungen vertritt man ähnlich, bei anderen ist man etwas skeptischer. Ist ja auch vollkommen normal, oder?
>
>Deswegen ist man aber noch lange nicht unerwünscht am Stammtisch - viele Meinungen, gute Gespräche! Ich hatte aber schon das Gefühl, dass du leicht eingeschnappt warst, und deswegen gleich einen Rückzieher gemacht hast. Was sollte ich also noch lange schreiben?
>
>Bei einem Diskutierclub wägt man vorher seine Argumente ab, vertritt eine bestimmte Meinung - am Stammtisch quasselt man einfach drauf los, auch, wenn man Gefahr läuft, vielleicht falsch verstanden zu werden. Boah, es ist sooo mühsam....... ich wünsch mir einfach die Freiheit, wieder über alles zu reden und auch mal Quatsch zu machen, ist das so schwer zu verstehen?


Ente an Hasi:
Also weisste. Jetzt kommst du auf die total falsche Spur. Schade, dass du meinen Beitrag nicht komplett verstanden hattest, wie ich den meinte. Ich vergess mal meine Verwunderung, warum DAS hier nun privat geschrieben wird, anstatt öffentlich, wenn du doch einen "freien" Stammtisch dir wieder wünscht. Ein bißchen unkonsequent?!

Wenn du mich kennen würdest, wüßtest du, dass ich gar nicht im Mittelpuntk stehen mag. Deine Behauptung, dass ich es nicht leiden kann, keine Beachtung zu finden, stimmt so nicht. Es ist genauso daneben, als würde ich sagen, du bist rund um die Uhr neidisch, dass andere Frauen nun schwanger sind und du nicht. Das ist genauso verletztend und nicht richtig, wie das, was du da vom Stapel gelassen hast. Was mich nur nervt ist die Sache, dass eben alle behaupten, wir wären gleich und es ist tatsächlich nicht so. Wenn du das so empfindest, dass ich rüberkomme, ok. Deine Sache. Das mach ich mir auch nicht zu meiner. Wenn du dir dann auch nicht die Mühe machst, Dinge richtig nachzulesen, (weil du arbeiten musst, was ich eigentlich nebenher mache, sondern Vollzeit und das Forum nebenher) brauchst du dich über solche Missverständnisse auch gar nicht wundern. Und das wir auch nicht einer Meinung sind, verlang ich auch gar nicht. Vielleicht solltet du den Beitrag einfach noch einmal lesen...?!

Es tut mir leid, wenn du dich nun alleine angesprochen fühlst. Meine Absicht war es ebenso, FREI im Stammtisch zu sprechen. Aber das scheint ja verboten. Wie soll man frei sprechen können, wenn man sich direkt beleidigt auf den Schlips getreten fühlt?! Das ist nun eine Verallgemeinerung, nicht (nur) auf dich bezogen. Ich verstehe absolut, was du dir wünschst im Stammtisch, nichts anderes wünsch ich mir auch. Nur habe ich andere Argumente / Empfindungen, warum das momentan nicht so geht. Ob sie dir passen oder nicht. Es ist auch egal, ob sie dir passt, denn sie muss dir ja auch nicht passen. Du hast aus der passenden Ecke bisher dich als Einzige geäußert. Dass nun mit dir diskutiert wird, hättest du dir denken können. Aber ich wiederhole mich gerne: es geht ja nicht um dich im Einzelnen. Und ich wünsche mir nichts anderes als du. Nur eben mit einer anderen Sichtweise. Vielleicht liegt es daran, dass du schon länger in dieser "Gruppe" bist. Vielleicht merkt man gar nicht mehr, wie das ist, wenn man alleine auf eine Gruppe zugeht und versucht, Anschluss zu finden. Vielleicht ist das Alles auch gar nicht böse gemeint, sondern "einfach nur so" passiert, wie es jetzt ist.

Und wenn du echt der Meinung bist, ich bin eingeschnappt, sorry, da kann ich nur drüber lachen. Wenn meine realen Freunde nicht mit mir reden oder reden wollen, dann sagen sie das und die Sache ist geritzt, weil klare Fronten herrschen. Die Fronten habe ich im Forum noch nicht entdeckt. Man muss wohl irgendwas mal getan haben, um zu dem Kreis der Auserwählten zu gehören. So kommt es MIR nämlich vor. Eingeschnappt trifft es nicht mal annähernd. Ich habe nur meine Meinung kund getan, an einem FREIEN Stammtisch. Ich denke, du hättest es doch einfach auch nur schön empfunden, wenn dich mal Jem. gefragt hätte, was los ist oder?!
Das Inet ist mir nicht wichtig. Absolut nicht. Dafür denke ich zu rationell, als dass mich das belasten könnte, was da abgeht. Ich dachte nur mal eine Zeit lang, dass der Stammtisch das kleine Örtchen ist, wo man eben wirklich Alles sagen darf...aber das ist nunmal nicht so. Ich hab mich lange genug Schubsen lassen im Leben, damit ist schon lange Ende und wenn mir was nicht passt, sag ich das. Wenn damit keiner umgehen kann: Pech. Ich kann wunderbar dem Tisch fernbleiben und ich denke, das ist auch das Sinnvollste. Es muss sich Niemand entschuldigen. Nicht für solch eine Sache. Wofür auch. Da ist die Gruppe als Gesamtes ja dran beteiligt. Aber würde jeder mal an seine nase fassen und nicht sein wertvolles Ego so raushängen lassen, würde es harmonischer zugehen.

Wie auch immer...danke für deinen Erklärungsversuch. Auch wenn wir das gleiche "Ziel" haben, werden wir wohl keinen Nenner finden. Zumindest habe ich das so im Gefühl...
Ich wünsche dir noch viel Spaß im Forum, alles Gute und viel viel Glück und Spaß beim Üben :) Auf dass sich dein Wunsch recht schnell erfüllen wird. Nicht nur der eine, sondern Alle, aber der eine ist ja besonders schön :)

Nicki

-------------------------------------------------------------------------


Für mich wars das erstmal für heute. Muss runterkommen und nachdenken.






Beitrag von brigitte77 10.02.06 - 11:48 Uhr


Danke, Hasi! #blume
Nachdenken is immer gut.

Hab aber trotzdem noch was an Ente zu sagen......

>>> Ich kann mich erinnern, als ich noch nichts von meiner SS wusste, dass ich nur ANGEFRAGT hatte, ob wir auch andere Themen hätten als SS und was kommt ?! Eine Lawine, dass sich nun Niemand mehr was traut, denn NICHT ICH habe danach gesagt, ich schreib hier nichts mehr, sondern wenn ich mich recht erinner, kam dann Biggi und äußerte sich, dass sie sich dann zurückzieht. Ich frag mich dann, wer hier was auf die Goldwaage legt...(nichts für Ungut Biggi, war nun absolut NICHT böse gemeint Nur eine Feststellung...) <<<

Hi Ente,

das ist richtig so. Allerdings hab ich den Rückzug nicht deshalb erwähnt, weil ich das auf die Goldwaage gelegt habe, sondern aus Rücksicht auf die Kinderlosen. Weil ich erkannt habe, das ich im Moment leider mehr das Thema "SS&Baby" im Kopf hab, als anderes. Du wirst es jetzt bald selbst merken. ;-)
Und aus Rücksicht, dann dieser Rückzug.
Das du leichter eingeschnappt bist als andere, in dem Punkt, muss ich Hasi leider recht geben.
Könnte dir noch alte Postings diesbezüglich raussuchen. Aber leider hab ich die Zeit im Moment nicht.
Ich kann mich noch erinnern wie du täglich ausführlichst über deinen Zyklus berichtet hast....... du hast morgens den Stammtisch eröffnet und berichtet und erzählt, wo es zwickt und zwackt. Absolut ausführlich und niemand hat sich hier beschwert, ob wir auch noch andere Themen haben als Zyklus-Bla-Bla......
Danach kam ne Zeit wo du oft ausführlichst über deine HP gequatscht hast. Hat sich auch keine beschwert.
Klar war ich dann schon etwas enttäuscht, wo dann deine indirekte Beschwerde kam, ob man auch mal über was anderes reden kann als ständig über SS&Co.
Das du dich öftermal beschwert hast, wenn nicht gleich eine geantwortet hat, das stimmt zum Teil auch. Ist mir auch aufgefallen.

Ich will dir hiermit keine Vorwürfe machen. Und ich bin auch nicht auf #hasi´s Seite oder auf deiner, sondern ich will damit nur sagen, das keine von uns perfekt ist. Auch verfolge ich das gleiche Ziel wie ihr Beide. :-D

Grüßle, Biggi

Beitrag von wcente123 10.02.06 - 12:02 Uhr

Also das mit dem leicht eingeschnappt sein stimmt einfach nicht und nur weil ich den hier benutze ->#schmoll<- heißt das noch lange nicht, dass mich das ewig beschäftigt oder richtig trifft. Das nehmt ihr an.

Ja, kann sein, dass ich auch zuviel über ein Thema gequatscht habe, aber habe ich das NICHT getan, wurde ich gefragt, so wie du eben auch gefragt wirst mit deiner SS ;-) Also hab ich das eine Zeit lang automatisch getan. Das nun aber retour aufs Brot zu schmieren ist aber auch nicht ganz sauber, denn zu dem Zeitpunkt schien es ja so auch niemanden gestört zu haben. Hätte Jem. auch nur ein Wort gesagt, hätte ich das auch sofort gelassen. So hab ich dann von selbst damit aufgehört. Na und?! Letzt endlich stört DAS nun auch Niemanden (also dass ich aufgehört habe ;-) ). Und nur zur Info: es hatten sich ja Mehrere geäußert, die kinderlos sind/waren, dass auch andere Themen ruhig wieder herausgekramt werden könnten. Warum wird immer wieder alles auf mich geschoben, nur weil ich es laut ausgesprochen habe?! Nicht fair...einige haben das schon länger gedacht und ich darf wieder alles ausbaden, weil kein anderer als ich mutig genug war, es zu sagen?! Seh ich nicht ein, den Schuh zieh ich mir nicht an.
Ja, ich fand das auch doof, wenn mir mal keiner geantwortet hat, denn warum sollte ich einen Stammtisch gehen, wenn sich keiner mit mir unterhält?! Du gehst doch auch nicht zu einer Fete, um dich in die Ecke zu stellen oder?! #gruebel Oder du gehst doch auch nicht deinen wöchentlichen Einkauf machen und kommst mit leeren Tüten nach Hause?! Ich erwarte nichts anders als Gleichberechtigung. Und die gibt es hier nicht.
Wenn du enttäuscht warst, warum hast du nichts zu mir gesagt?! Dass ich was Falsches gesagt habe?! Dass dich das verletzt hat?! Nur sprechenden Menschen kann man helfen...#gruebel

Mir ist das egal, wer auf wessen Seite steht, ob oder ob nicht. Muss ja jeder für sich selbst wissen, ob das so in Ordnung ist. Ich jedenfalls weiss nun, was ich weiter tun werde und ich denke, das ist für den Frieden hier sicherlich das Richtige #liebdrueck

Beitrag von simone_2403 10.02.06 - 12:02 Uhr

Och Mönsch Mädels....................

Nu habt euch doch einfach alle wieder lieb #schmoll

Was soll das bringen.Erklärungsversuche,Rechtfertigungen,"Schuld"zuweisungen....das ist doch (sorry) GANZ GROßE SCHEISSE #heul

Versucht doch einfach drauf los zu plappern,lasst die Goldwaage Goldwaage sein und zieht euch nicht an irgendwas hoch.Vergesst doch den Müllder da gelaufen ist #schmoll

JEDEn von euch les ich gerne und es is doch Kinderkacke wenn man sich inne Köppe bekommt nur weil diskutiert wird ob man von anderen vermisst wird,oder ienfach mal überlesen oder das man sich selbst etwas zurückzieht,dann aber sich fragt warum die anderen sich nicht wundern wo man steckt.

Himmel Kinners...JEDE von uns hat EIN Ziel und das ist ein #baby sollte DAs nicht im Vordergrund stehn?

Es macht mich echt traurig,wie es im Moment läuft #schmoll

lg

Beitrag von curly_hasi 10.02.06 - 13:08 Uhr

Hi Simönchen!

#danke für deine Meinung. Ich bin sowieso durch mit meinen Aussagen - also bereit für neue Schandtaten. ;-)

Beitrag von simone_2403 10.02.06 - 13:18 Uhr

Na dann.......auf gehts #freu#huepf#freu#huepf#freu


Ich muß mal eben meine Bande abfüttern...Schule is aus und Kohldampf schieben die....*seufz* die mampfen mir noch die Häärchen vom Kopp #schock#hicks#freu

Beitrag von luca27 10.02.06 - 12:47 Uhr

Hallo Mädels!

Ich hab heut lange überlegt ob ich mich überhaupt noch einklinken soll#kratz.
Ich fühle mich natürlich genauso wie Hasi angesprochen.
Eigendlich haben Hasi und Biggi bereits alles gesagt.
Ich stehe mit meiner Meinung auf dem gleichen Stand und es gibt nicht viel hinzuzufügen.
Es ist ein Streit vom Zaun gebrochen worden der wohl auch für Nicki in erster Linie mit dem WE Stammtisch zu tun hat. Ich habe dort auch nur meine Meinung gesagt und für mich bist Du liebe Nicki einfach nur eingeschnappt davongerauscht. Ich sah keinen Grund darin noch einmal nachzufragen. Wenn meine kleinen Neffen eingeschnappt sind (und das warst Du) dann lass ich sie auch erst mal ne Runde schmollen und irgendwie liegen wir ja richtig...Du bist ja wieder hier.
Ich hab Dich immer als vollwertiges Stammtischmitglied akzeptiert mit allen "wenn und aber´s". Es gab mal mehr zu schreibseln und mal weniger. Mal will mal lustig sein und mal einfach nur schlechte Laune haben. Du bist viel früher hier in den Stammtisch gekommen wie ich.
Alle Türen standen Dir offen und stehen es auch heute noch. Ich bin hier sehr lieb aufgenommen worden und hab so manches Mal auch wieder etwas Kraft bekommen. Jeder hat ein anderes Wesen und manchmal passt das eine super gut zum anderen. So geht es bestimmt vielen hier...man lernt sich etwas kennen, mögen, schreibt zu private Sachen per Mail und gut ist es. Das beeinflusst doch aber den Stammtisch nicht es seie denn man kann mit den "kleinen Geheimnissen" die sich einige per Mail schicken nicht leben.
Ich bin nicht neidisch auf die Mädels die hier schwanger geworden sind. Ich bin öfter mal traurig das es bei uns niemals klappen wird. Aber vom Grundprinzip her freue ich mich für die Mädels und wünsche ihnen alles gute.
Du liebe Nicki sprichst hier von absoluter Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit - warst Du denn immer ehrlich und aufrichtig? Ich will Dir nichts unterstellen und es ist hier jedem frei gestellt ehrlich oder nicht zu sein.
Sicher können wir uns jetzt alle weiter streiten und Du kannst weiter auf Deinem unumstösslichen Recht beharren aber davon wird hier nichts besser.
Auch Deine "Andeutung" das Du den Stammtisch verlässt ändert nichts. Wenn Du Dich dann besser fühlst mach es. Wenn Du hier bleiben möchtest klink Dich doch einfach so wie früher in die Gespräche ein und gut ist es.
Ich finde unsere gute "alte" Loli hats gestern auf den Kopf getroffen. Wir sind nicht hier um beleidigt zu sein. zu streiten und uns anzuzicken denn das haben wir alles in unserer realen Welt zur genüge.
Hier wird sich finden wer sich finden will!

In diesem Sinne hoffe ich auf einen Stammtisch mit allen Mädels die es möchten.

LG Luca#liebe - die zu ihrer Liebe zum #hasi steht *lach*!

Beitrag von curly_hasi 10.02.06 - 13:07 Uhr

*unterschreibsel*

#liebdrueck

*flüstert* Ich hab dich doch auch lieb!

Beitrag von luca27 10.02.06 - 13:14 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von 1lolita1 10.02.06 - 13:09 Uhr

...ich bin doch nich alt#schock#heul#schock...dat trifft mich abba hart...muss meine VK ändern#schmoll....aucheingeschnapptis