Fragen zu Clomifen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von chiqui 10.02.06 - 08:47 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe heute die erste Tablette Clomifen (5.ZT) genommen und habe jetzt noch einige Fragen. Ich habe bereist im Forum gesucht, aber nichts gefunden.

Mein FA meinte, dass der Zyklus (habe einen 26 Tage-Zykus) sich verlängern könnte, stimmt das? Hat das schon jemand erlebt? Findet ein ES tatsächlich am 14.ZT statt bei einer Einnahme bis zum 9.ZT? Oder kann ich davon ausgehen, dass der ES wie immer stattfindet. Mein FA ist leider nächste Woche nicht da zwecks Ultraschall, meint ihr ich sollte darauf bestehen mich von seiner Vertretung untersuchen zu lassen?
#kratz

Vielen Dank schonmal für eure Antworten und ich wünsche euch allen viel Glück.

Liebe Grüsse
chiqui

Beitrag von sternchen081102 10.02.06 - 09:22 Uhr

Hallo chiqui,

ich fange heute auch mit Clomifen an und meine Fa hat mir auch gesagt, das es wichtig ist den US zu machen, da sich der ES verschieben kann. Wenn also Deine FA nicht da ist, solltest DU zur vertrettung gehen. Sonst wäre es raus geworfenes Geld. Und Ihr wollt ja schließlich nict einen Zyklus verschenken.
Also ich wünsche euch viel Erfolg und viel Spaß beim Üben.

LG #stern chen

Beitrag von chiqui 10.02.06 - 09:45 Uhr

Hallo #sternchen!

Vielen Dank für deine Antwort. Wann musst du zur US-Kontrolle?

Danke und dir auch alles Gute
chiqui

Beitrag von sternchen081102 10.02.06 - 11:26 Uhr

Hallo Chiqui,

am 10. Zyklustag, das ist bei mir am 15.02.. Habe eben den Termin dafür ausgemacht. Muss um 8:45 uhr da sein und bin jetzt schon hibbelig.

LG

#stern chen

Beitrag von chiqui 10.02.06 - 11:26 Uhr

Ich drück´ganz fest Däumchen!!!

Beitrag von sternchen081102 10.02.06 - 11:33 Uhr

Ich drück Euch auch ganz Fest die Daumen.

Beitrag von stonie1980 10.02.06 - 10:49 Uhr

HAllo !

Ich bin auch im ersten Clomi Zyklus ! HAbe vom 4. ZT
5 x je eine Tablette genommen !

Am ZT12 war ich zum US , da war aber noch nichts. #schmoll . war schon total enttäuscht und gestern am ZT 14 war ich wieder hin und siehe da : ein außreichend großer Follikel !! #huepf #huepf #huepf

Mein Doc hat mir viel Spaß fürs We gewünscht, also gehe ich davon aus, das mein ES morgen oder übermorgen ist ! Er hat gesagt wir sollen heute #sex und in 2 Tagen !

Allerdings haben wir gestern schon .... #hicks

uns war so danach ! ;-) Mein Menne weiß übrigends nicht , wann mein ES ist, denn dann würde bei uns bestimmt nix laufen unter Druck !

Demnach wäre mein ES ca ZT16 !

Lieben Gruß, Julia #blume

Beitrag von chiqui 10.02.06 - 11:28 Uhr

Hallo Julia,

vielen Dank für deine Antwort.

Ich drück´Däumchen, dass #schwimmer das Ei-chen treffen!!

Liebe Grüsse
Anita

Beitrag von mela11382 10.02.06 - 11:21 Uhr

hi

ich hab heute (5.zt) auch mit der ersten clomi angefangen :-D

mein fa ist nächste woche in den ferien und deshalb geh ich dann am montag 20.2 ( wäre dann 15. zt ) zum ultraschall. wir versuchen dann am freitag und sonntag #sex zu haben ( =12. und 14. zt )
ich geh davon aus, dass mein #ei zwischen dem 12. und 21. zt sein wird...

misst du tempi?

Beitrag von sternchen081102 10.02.06 - 11:32 Uhr

Hallo Mela,

hat dein FA denn keine Vertrettung ? Ich würde ja schon vorher wissen, ob das üben was bringt oder nicht. was ist, wenn Ihr die richtige zeit verpasst. Würdest Du Dich dann nicht ärgern? Deshalb macht man doch das Zyklusmonotoring, wie das meine Gyn so lieb nennt. ;-)
Na,ja. Auf jedenfall wünsche ich Dir auch viel #klee#klee!
Und viel Spaß beim üben.

LG #stern chen

P.S.: Wir könnenn uns ja gegenseitig berichten, wie es läuft !!!!!

Beitrag von chiqui 10.02.06 - 12:07 Uhr

Hi!
Ich nochmal, habe grade beim FA angerufen, hab´jetzt be seiner Vertretung für nächste Woche Freitag ZT12 einen Termin gemacht.
Fühle mich jetzt doch besser.

Würde mich freuen, wenn wir in Kontakt bleiben.

Wie gehts dir mit Clomifen?

Liebe Grüsse
chiqui

Beitrag von sternchen081102 10.02.06 - 16:39 Uhr

Hallo,

bisher geht es mir noch gut mit Clomi.Mal abwarten wie es weitergeht. Wie geht es Dir?

Würde gerne mit Dir in Kontakt bleiben.

LG #stern chen

Beitrag von mela11382 10.02.06 - 20:16 Uhr

ich bin wieder anwesend :-)

ich geh jetzt eben erst am 15 zt zum monitoring...ich werd ab dem 11. zt mit ovutests anfangen (hab einige geschenkt bekommen). testes du auch mit ovutests nach?

ja wir können dann in kontakt bleiben find ich lustig :-D

so ich muss jetzt zur arbeit (nachtdienst) #schmoll

tschüss melanie

Beitrag von chiqui 10.02.06 - 11:30 Uhr

Hi Mela,

nein ich messe keine Tempi. Irgendwie würde mich das noch verrückter machen... Denke ich zumindest, oder was sind deine Erfahrungen?

Ja so ungefähr denke ich mir das auch, aber mein FA ist über den 20.02. hinaus nicht da.... Ich rufe ihn jetzt mal an.

Ich wünsche dir viel Glück!

Liebe Grüsse
Anita