Umstandmode in großen Größen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hamona 10.02.06 - 09:02 Uhr

Hallo zusammen!

Mein Mann und ich machen uns gerade Gedanken über unser erstes Kind - finanzielles, richtiger Zeitpunkt etc.. In dem Zusammmenhang hab ich mir überlegt, wie ich das machen will, wenn ich immer dicker werde, denn ich habe jetzt schon Übergewicht und finde nur eingsschränkt schöne Sachen für mich (29 Jahre alt). Aus beruflichen Gründen brauche ich alleine schon deswegen einen entsprechenden Kleiderschrank.

Kann mir irgendjemand Tipps geben, ob es Hersteller für Umstandsmoden für (sehr) mollige Frauen gibt?

Herzlichen Dank im Voraus!
*hamona*

Beitrag von 1lolita1 10.02.06 - 09:07 Uhr

Schau mal das habe ich gerade schon mal gefunden:

http://www.bellissimama.de/umstandsmode/umstandsmodefuermollige/index.html

weitere findest du ganz einfach unter:


www.google.de


LG Loli

Beitrag von hermine_ 10.02.06 - 11:14 Uhr

#kratz Was verstehen die denn unter großen Größen??? 44/46 ist ja noch nicht soooo aussergewöhnlich. :-D

Beitrag von hamona 13.02.06 - 14:22 Uhr

Hallo!

Da geb ich Ihnen recht! Große Größen bedeutet für mich ab Größe 48 und größer!

Viele Grüße

hamona:-)

Beitrag von hermine_ 13.02.06 - 17:20 Uhr

Ja, das finde ich auch.

Aber Du darfst mich ruhig duzen. (Hoffe ich darf das auch so einfach. :-))

LG
Hermine #sonne