Fotos im Internet zum Thema "breit wickeln"?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cecile25 10.02.06 - 09:31 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich muss meine Kleine breit wickeln wegen ihren Hüften.

Jetzt wollte ich nachfragen, ob es im Internet irgendwelche Fotos bzw. Anleitungen dafür gibt.

Weil mir jeder irgendwie, was anderes erzählt hat.

LG
Cecile

Beitrag von katta161 10.02.06 - 09:48 Uhr

Hallo Cecile

Ich mußte meine kleine auch breit Wickeln,im Krankenhaus hatte man mir das mit einer ner wickelunterlage (so ne kleine weiche dünne Decke,ich weiß nicht wie man das nennt)gezeigt aber da hatte sie ihre beine so breit gehabt wie ein Frosch zu Hause hatte mir meine Hebamme das mit einer Windel gezeigt du nimmst eine Windel die eine Nr. Größer ist als die die das #baby hat drehst sie auf der anderen seite und machst sie aber ferkert herum um,ich habe das dann so gemacht.

Hoffe das ich dir etwas helfen konnte.

#liebegrüsse Kati+#baby*22.07.05*

Beitrag von jokerheed 10.02.06 - 09:44 Uhr

Hallo Cecile,

wir haben einfach eine Windel der nächsten Größe drüber gepackt, dann waren die Beine schön breit auseinander. Kannst ja auch Deine Hebamme nochmal fragen, unsere hat uns damals diesen Tip gegeben.

Ansonsten gibt es auch extra Teile im Babygeschäft zu kaufen, kostet so ca. 15 Euro, wenn ichs richtig in Erinnerung habe.

LG Heidi

Beitrag von sparrow1967 10.02.06 - 09:47 Uhr

NE bebilderte Anleitung hab ich nicht, aber ich habe es folgendermaßen gemacht- so hat es mir meine Hebi gezeigt:
falte ein Handtuch oder so ein dickes Moltontuch auf ne breite von ca. 20-25cm ( entspricht ungefähr der Breite eines DIN A 4 Heftes) Wenn Du dein Kind gewickelt hast, packst du dieses Tuch über die Windel- die höhe sollte so sein, dass es über die Windel- also bis zum Nabel oder höher geht.
Body drüber, dann kann nichts verrutschen. Fertig.

Sehr hilfreich war für uns das Tragetuch. Das ist so gut wie breit wickeln. Wir haben Moritz in der Zeit fast nur im Tragetuch getragen und uns somit das breite Wickeln gespart. Die Hüften waren dann bei der U3 in Ordnung.



sparrow

Beitrag von maren04 10.02.06 - 13:14 Uhr

Wir mussten auch breit wickeln. Überhaupt kein Problem, einfach eine zweite Windel über den Body. Am besten noch verkehrt herum, allerdings geht das mit Pampers und Fixies nicht, denn die sind vorne und hinten gleich breit. Aber es hat auch so trotzdem bei uns geklappt. Ich fand das teilweise sogar praktisch, denn einmal hatte ich vergessen Windeln mitzunehmen und da er ja doppelt eingepackt war, konnte ich ihn trotzdem wickeln ;-)

Lg
Tina mit #baby Jan (5 Monate) und Maren (6Jahre)