Hallo Juni-Mamas

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von angelika1911 10.02.06 - 09:35 Uhr

Guten Morgen Ihr lieben Juni-Mamas,

war gestern beim 2. Screening und mit meinem Kleinen ist alles bestens. Zu 90 % bekommen wir einen Jungen #huepf #huepf #huepf obwohl ich mir lieber ein Mädchen gewünscht habe. Aber hauptsache der Wurm ist gesund :-)

Habe bisher lt. Aussage vom Arzt 7 KG zugenommen. Doch verstehe ich nicht, wie mir dann noch meine alten Hosen passen #kratz #kratz. Muss dafür nur den Hosenknopf auflassen.


Lieben Gruss Angelika + #baby 23.SSW

Beitrag von gori_mama 10.02.06 - 09:40 Uhr

Hallo Angelika,
ich bin auch eine Junimama, ET ist der 20. Juni und bei mir sagte er, es werde höchstwahrscheinlich ein Junge. Und ich hatte am 30.01. bereits 10 kg zugenommen. Das dir deine Hosen noch passen, ist doch gut. Wahrscheinlich ist es bei dir das Wasser und das Blut, das du ja jetzt mehr in deinem Körper hast.
GORI

Beitrag von tasmanian 10.02.06 - 09:50 Uhr

huhu angelika,

ich bin am 12.6 dran...habe bisher 3-4 kilo mehr drauf...und muss wenn ich meine alten hosen noch anziehen will...am besten alles auflassen #freu

leiiiiider wissen wir noch nicht was es wird....ich wuerds auch supergern wissen....

der naechste us ist erst wieder in der 29/30 woche glaub ich....das is noch soooo lang hin *seufz*

allllles liebe fuer euch 2 #liebe

jana (+#ei 23 SSW)

Beitrag von renni 10.02.06 - 09:55 Uhr

Hallo Angelika!

Wir sind am 09.06 "dran" und mir geht´s genauso wie Dir: irgendwie hatte ich mich schon auf ein Mädchen gefreut (vor allem, weil mein Mann eine "Eingebung" hatte und gaaaaanz sicher war, dass es ein Mädchen wird), und jetzt suchen wir verzweifelt einen Jungs-Namen. Und das, wo ich doch so auf rosa steh!!!
Aber hauptsache gesund und rosa werde ich wohl jetzt mehr selber tragen #freu

Lieben Gruß,
Renate und Bauch