halb zehn und meine Trulla pennt noch

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von krokolady 10.02.06 - 09:35 Uhr

hm....nu ist Haushalt sauber, und Kimberly pennt immernoch.
Das sie mal bis 8.30 schläft kenn ich ja...aber nu is schon 9.30

Sehe sie hier neben mir auf nem kleinen Überwachungs-Monitor friedlich schlummern....ab und zu nen Recken und Drehen....und dann weitergedöst.

Ich könnte für wetten das sie Samstag und Sonntag wieder spätestens um 8 wach ist.....grmpf.....unter der Woche ne Schlafmütze, und am WE immer früh munter.

Beitrag von biesi1972wavemaster 10.02.06 - 09:56 Uhr

Hallo,:-)


du kannst dich glücklich schätzen.Andere würden dich beneiden.Genieße die Zeit doch für dich.Bei einem frischen Kaffee.#tasse oder was auch immer.Meine Tochter hat auch immer lange geschlafen.Herrlich!Sogar noch länger!

Einen schönen Tag noch und das ihr auch morgen auschlafen könnt,wünscht dir

Biesi

Beitrag von shalin383 10.02.06 - 09:56 Uhr

Oh man.

kann nur sagen dass ich dich unendlich beneide. Meine Maus schläft seit nem Monat super schlecht. Jede Stunde nachts wach und ist am weinen. Morgens ist spätestens 7 Uhr aufstehen angesagt. #heul

Könnte den Schlaf echt mal gebrauchen! Hoffe dass es sich bei uns bald mal bessert. Na ja. Durchgeschlafen hat sie eh erst 2x in den 8 Monaten.

LG Nina

Beitrag von maria_1205 10.02.06 - 09:58 Uhr

ohje, ohje, da werden wieder ein paar supermamas kommen mit: "wie kannst du dein kind nur trulla nennen?" ;-)))))

freu dich einfach, ich beneide dich zutiefst...

LG, M.

Beitrag von krokolady 10.02.06 - 10:13 Uhr

och, Trulla is doch nen nettes Kosewort, ebenso wie meine süsse Zicke oder kleines Scheisserle *g*

Beitrag von tomkat 10.02.06 - 10:21 Uhr

Wie wär's mit Wecken?

Beitrag von eowina 10.02.06 - 10:31 Uhr

...und meine Tochter wird jeden morgen um 6 uhr wach #schmoll


Glückwunsch zur Deine Langschläferin:)

Eo.

Beitrag von krokolady 10.02.06 - 10:34 Uhr

Sie schlief übrigens bis 9.50 Uhr

Und...äh...wieso sollt ich sie wecken???
Haben ja keine wichtigen Termin oder so.
So konnt ich wenigstens klasse sauber machen und habe nu mehr Zeit für sie