Umfrage: Die Größe (für Männer)

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von dieneugierige 10.02.06 - 10:33 Uhr

na habt ihr den Mut zu sagen wie lang Euer bestes Stück ist (könnt ja auch in schwarz schreiben:))

Sagt, wie lang er klein ist und wenn er gross ist

Klein/ Länge Steif/Dicke Steif

Frauen können natürlich im Namen ihres Freundes/Mannes antworten.....

Aufgepasst: Ehrlichkeit sollte schon wichtig sein. Also schreibt lieber schwarz als was falsches;-)

Beitrag von ricasa21 10.02.06 - 10:51 Uhr

*gg*

Was hast du davon?? Kommste dann vorbei und leihst ihn dir mal aus?
Bist du unzufrieden? Hast du sonst noch Fragen?
Durchmesser "seiner" Rossette oder Beschaffenheit der Schamhaare?
Du musst hier schon selbst eine Antwort auf deine Frage geben, wenn du Antworten willst, allerdings von mir nicht, weil ich es auch nicht toll fände, wenn mein Mann über meine Mumu reden würde...

Beitrag von bluehorizon6 10.02.06 - 10:50 Uhr

Ich antworte mal für alle,

sie sind zwischen 4 umd 36 cm lang, haben ein Durchmessern von 1,5 - 5,5 cm, Du bekommst sie in den Farben weiss bis schwarz. Sie sind im errigierten Zustand gerade bis gebogen.

Man nennt sie auch Dilos.

:-[

kann man sich nicht so richtig dran aufgeilen, gell?

BlueH6

Beitrag von onyx 10.02.06 - 12:16 Uhr

von aufgeilen war nicht die rede.

trotzdem weiss ich jetzt dass du neben deinen gescheiten postings auch ziemlichen müll schreiben kannst;-)

Beitrag von bluehorizon6 10.02.06 - 13:49 Uhr

Es ist schön zu wissen, nicht auf das Schild der Unfehlbarkeit gehoben zu werden. Und es ist schön zu wissen, das man für den ein oder anderen etwas bedeutet.

Danke für deine Kritik, ich hätte vielleicht garnicht drauf reagieren sollen. Auf der anderen Seite aber, und sorry das ist meine Intolerante Seite.

An so einem Posting, ist doch auch nicht intelligentes und nichts was auch nach lustig klingt, und absoluter Hohlraum erkennbar. Und manchmal muss ich meinen Müll dann schreiben.

Und lieber Paul, gleichsam liebe Simone, das muss dann sogar aus mir raus. Ich hasse Leere und Nutzlosigkeit. Bitte verwechselt das nicht mir Seele baumeln lassen und Nichttun, das ist was anderes.

Ein schönen Tag wünsche ich euch

Robby

Beitrag von simone_2403 10.02.06 - 12:29 Uhr

Huhu Robert,

also ich versteh dein Post auch nich so richtig #kratz

Du bist doch sonst nicht so *empfindlich*.Weißt du...Statistiken sind das eine,aber was ist schlimm daran,wenn mal jemand nachfragt was da eventuell dran ist ;-)

lg

Simone

Beitrag von sabsetom 10.02.06 - 10:51 Uhr

Hallo,
mein Schatz hat ungefähr 14cm bei Erektion und normal fast ein Loch im Bauch. Find ich immer total witzig!:-) Ich sag immer: Unglaublich wie aus nichts doch noch was wird! Wie dick er ist weiß ich nicht genau mess heut abend noch mal nach.
LG sabrina

Beitrag von hefalump 10.02.06 - 11:15 Uhr

ich würde es dir schon gern verraten :-)
allerdings schaut mein Mann auch mal gern hier ins Forum.

schwarz schreiben wie mache ich das?

Beitrag von ricasa21 10.02.06 - 11:17 Uhr

Das kann dein Mann trotzdem lesen, denn wenn er sich unter deinem Namen einloggt kann er unter "Meine Beiträge" (oben links) alles lesen.

Beitrag von hefalump 10.02.06 - 12:51 Uhr

nein er hat ja hier seinen eigenen Nick
kennt aber auch meinen allerdings nicht mein Passwort.

ich würde gern ab und an schwarz schreiben
bitte sagt mir doch wie das geht.

Beitrag von stefan1966 10.02.06 - 13:05 Uhr

Hallo,

Du drückst einfach auf Antwort schreiben und anschliessend überschreibst Du Deinen Namen (Autor) mit einem Pseudonamen. ;-)

LG

Stefan

Beitrag von hefalump 10.02.06 - 13:41 Uhr

:-) :-)

danke das ist ja einfach *freu*

Beitrag von stefan1966 10.02.06 - 12:11 Uhr

Hallo Du neugierige,

als Hauptakteur in Sachen Umfragen darf ich natürlich nicht zurückstecken und gebe Dir gerne meine Daten:

#hicks

Klein 11 cm / Länge Steif 17 cm /Dicke Steif 5 cm#schwitz

Hoffe, die Daten helfen Dir weiter ;-)

LG

Stefan


Beitrag von blacky 10.02.06 - 13:49 Uhr

Stefan1966 und ich scheinen Zwillige zu sein...

Beitrag von stefan1966 10.02.06 - 14:39 Uhr

Mein roter Bruder;

wieviele Monde werden vergehen, bis wir uns wiedersehen. #huepf#huepf#huepf#huepf#huepf

LG

Stefan

Beitrag von blacky 10.02.06 - 16:30 Uhr

Ich weiß es nicht, ich weiß es nicht. Aber hoffentlich sind es noch einige von deinen netten Umfragen...

Beitrag von julie2006 10.02.06 - 16:35 Uhr

Na Stefan,

Beweise bitte!!! Schick ein Foto rüber. Und ich meine nicht deine Kühe damit. Oder bist du doch ein Ochse???

Beitrag von minimind 10.02.06 - 13:47 Uhr

dabei fällt mir auf:

ich hab noch NIE bei irgendjemand nachgemessen oder nach der Größe gefragt.....

Möchte daran liegen, dass die Größe tatsächlich nicht ursächlich für "guten" oder "schlechten" sex verantwortlich ist...

ist wie beim Wetter: es gibt gemessene Temperatur und gefühlte Temperatur.... und das weicht bekanntermaßen ziemlich oft voneinander ab....
;-)

Petra

Beitrag von Pipimann 11.02.06 - 10:32 Uhr

23 x 6,5
schlaff 17
typischer Fleischpenis

Beitrag von chris1067 11.02.06 - 11:35 Uhr

Ich versteh immer den Wirbel um die Länge nicht, ich habe keine Ahnung, wie lang und dick der meines Schatzes ist. Wie macht ihr Mädels das, kommt ihr mit dem Maßband und messt das gute Stück? Das ist doch oberpeinlich, oder?

Ich war immer gut bedient, bis auf eine ganz kurze Affaire (im wahrsten Sinn des Wortes ha ha). Ich mag die langen dicken Dinger gar nicht so gern, denn wenn ich nicht richtig Lust hatte und entsprechen feucht war, war es am Anfang auch mal unangenehm. Jetzt ist er optimal.

Beitrag von snoopy1969 13.02.06 - 18:28 Uhr

nun, ist ja wohl doch irgendwie ein reizthema...

schlaff sind es so ungefähr 12 cm

steif 25 cm lang und 6,5 cm dick.