Erfahrung mit Ovu-Tests?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tani11 10.02.06 - 11:26 Uhr

Hi Ladies,

ich verwende seit diesem Zyklus einen Ovu-Test. Da dies für mich neu ist würde ich gerne wissen, ob ihr und wenn ja, welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt.

Ich habe einen Zyklus von 30 Tagen (kann man die Uhr danach stellen) und lt. Packung am 13. ZT damit begonnen. Bisher noch kein LH-Anstieg... ich bin daher wirklich gespannt, wie das funktioniert...

#danke für eure Infos + viele Grüße,

tani11

Beitrag von mariechen26 10.02.06 - 11:29 Uhr

Hey Tani,

welchen Ovu Test hast Du denn gekauft?

#liebdrueck
Nadine

Beitrag von tani11 10.02.06 - 11:30 Uhr

Hi Mariechen,

ich habe den digitalen Ovulationstest von Clearblue gekauft (nicht gerade ein Schnäppchen).

Gruß,
Tani

Beitrag von jane24 10.02.06 - 11:39 Uhr

hallo,

ich habe den gleichen test, er ist gut.
ich habe 4 teststäbchen gebraucht, bis er mir den LH-wert angezeigt hat
hatten dann auch#sex gehabt.
die mens kam trotzdem.
man darf sich nicht versteifen, aber jetzt weiss ich ,das ich einen#ei habe und das ist beruhigend.

lg jane
#blume

viel#klee

Beitrag von tigger28 10.02.06 - 11:36 Uhr

Hallo Tani,

den digitalen habe ich übrigens auch und der ist wirklich zu teuer um unnötig Streifen rauszuschmeißen #hicks.

Grüße
tigger28

Beitrag von tigger28 10.02.06 - 11:34 Uhr

Hallo Tani,

habe diesen Monat auch das erste Mal einen Ovu-Test gemacht. Ich habe einen Zyklus von ca.33-34 Tagen. Ich hätte am Tag 16 anfangen sollen zu testen. Ich habe aber erst am Tag 17 angefangen und am Tag 20 war er positiv, als ich schon an dem Messgerät anfing zu zweifeln ;-). ES war auch genau einen Tag später.

Versuche den ES so weit wie möglich einzukreisen, sonst verschwendest du zuviele Teststreifen und die sind ja nicht gerade billig.

Grüße und viel#klee
tigger28

Beitrag von schnulli78 10.02.06 - 11:32 Uhr



huhu,

ich benutze auch ovutests.

da ich meine ES immer so um den 15. tag habe ist es auch einfach für mich zu testen.

fange am 13. oder 14. tag an und bis jetzt war er immer am 15. dann positiv. und dann heißt es üben üben üben. ;-)

konnte bis auf einmal auch danach gehen das 14 tage später meine mens kam.

LG Heike

Beitrag von sumica 10.02.06 - 11:37 Uhr

Hi,
bei mir funktioniert sehr gut, zu empfehlen.

liebe grüße #freu
Jeni

Beitrag von dianab79 10.02.06 - 12:19 Uhr

hallo,

habe diesen ÜZ auch mal einen OVU-test gemacht und dieser war beim dritten streifen positiv.

die anwendung ist einfach und gut erklärt (bei dem clearblue digital)

am anfang dachte ich auch da passiert ja garnix, aber dann der ditte...

aber schwanger bin ich dadurch auch nicht geworden (ich habe heute frühtest gemacht war negativ...NMT 12.2.-14.2.)

aber ich habe hier schon gelesen das manche frauen ovu-test gemacht haben und dann waren sie schwanger.

viel glück.

liebe grüße diana :-) (ÜZ 13)