ich glaube es hat sich ausgehippelt :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dianab79 10.02.06 - 12:12 Uhr

hallo,

wollte mal kleinen frust loswerden...

hätte zwar erst zwischen 12.2.-14.2. NMT, aber habe heute schon mal einen SST gemacht den frühtest von schlecker.

aber er war negative. hatte diesen monat gutes gefühl weil mein ovu test positiv war.

werde ab diesen monat tempi messen und zyklustee trinken.

mein mann hat am 17.2. andrologietermin, mal sehen was da raus kommt.

na dann auf in den nächsten ÜZ (14).

drücke allen die daumen die noch hippeln können.

liebe grüße diana

Beitrag von catsan 10.02.06 - 12:24 Uhr

es hat sich noch längst nicht ausgehibbelt.
Gib nichts auf diese Frühtests und warte bis oder nach NMT.

Viel Glück !
Cat

Beitrag von dianab79 10.02.06 - 12:30 Uhr

meinst du??? ich glaub nicht mehr daran...

mein ZS ist noch da aber der kann morgen zurückgehen.

bei meinen glück kommt die mens, ich bin mir da ziemlich sicher.

liebe grüße diana