Ist eine Bauchspiegelung schlimm??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nisse007 10.02.06 - 13:43 Uhr

War gerade beim Arzt und habe eine Überweisung zur Bauchspiegelung bekommen.Wie läuft das ab#schwitz#schwitz#schwitz?Hat man danach Schmerzen??Habe jetzt schon Angst da ich noch nie etwas mit Krankenhaus zu tuen hatte.Blöd ist auch das ich eine neue Arbeit habe und nicht weis was ich sagen soll!!

Cioa Nisse007

Beitrag von dianab79 10.02.06 - 13:51 Uhr

hallo,

kann dir von ner freundin berichten die hatte eine bauchspiegelung und die verläuft so:

das ist wie US von der bauchdecke aus, da sehen die deine organe aber schlimm ist es in dem sinne nicht...besser als ne magenspiegelung (die hatte ich).

lg diana :-)

Beitrag von sens 10.02.06 - 14:02 Uhr

NEIN!!!!!

Ist nicht schlimm, ist nur ein mini kleiner Schnitt und der sitzt direkt am Bauchnabel. Meine Spiegelung ist ca. 2 Jahre her und man sieht nicht mal mehr eine Narbe.

Pass nur auf, dass sie deinen Oberkörper nicht absenken, dadurch kann hinterher die Schulter weh tun. Das war eine Woche recht unangenehm!

Grüßle

Sens

Beitrag von himmelchen 10.02.06 - 14:45 Uhr

hallo mädels!

kann man nach einer bauspiegelung sofort wieder nach hause gehen! wird eine bauspiegelung beim arzt oder im krankenhaus gemacht?

lg himmelchen

Beitrag von enti1976 10.02.06 - 14:29 Uhr

Hallo,
also ich hatte Vollnarkose zu meiner BS - vielleicht auch weil sie eine Zyste dabei entfernt haben - und das war echt nciht schlimm... Narbe sieht man auch nicht wirklcih (sind aber zwei kleine schnitte bei mir gewesen, Nabel und dann eine Handbreit weiter unten) - nur bei genauem Hinsehen...
Lass dich nicht stressen - und naja, in der Arbeit ist das immer blöd, aber sag halt du musst zu einer Untersuchung ins Krankenhaus - mehrgeht doch niemand etwas an?!?
LG Irina

Beitrag von tribalmaus69 10.02.06 - 14:44 Uhr

Hallo, :-D

schau doch mal unter den folgenden Links nach:

http://www.wunschkinder.net/demo/diagnostiklaparoskopie.htm

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid24&id=228187

Ich hoffe das hilft Dir weiter. ;-)

LG Tanja

Beitrag von josheva 10.02.06 - 15:17 Uhr

Hallo,

ich hatte am montag ambulant eine BS. Es sind 3 Schritte einmal Bauchnabel, links und rechts unten. Bei mir mussten sie ziemlich viel entfernen. Es ist nicht so schlimm. Hast danach nur Muskelkater. Ich kann seit gestern sogar schon wieder raus.

Mach dir keine Sorgen.
Wenn du noch mehr Fragen dazu hast, dann frage einfach.

josheva ;-)

Beitrag von nisse007 10.02.06 - 15:27 Uhr

Danke für eure Antworten.Habe noch keinen Termin bekommen im Krankenhaus.Terminvergabe ist erst wieder am Montag.

Herzlichen Dank und schönes Wochenend#liebdrueck

Beitrag von steffi1203 10.02.06 - 16:14 Uhr

Hallo!
Ich hatte gerade eine BS.Bin vor drei Wochen aus dem KH entlassen worden.
Ich habe insgesamt vier Schnitte einenim Bauchnabel je einen kurz über den Leisten und einen im Genitalbereich. Ich war 6 Tage im KH.
Ich kann dich aber beruhigen es ist nicht so schlimm wie es sich an hört! Die Schmerzen sind mit Muskelkater zu vergleichen. Aber unangenehm.#schmoll
Ich hoffe das ich dir nicht ganz so doll Angst gemacht habe.
Viele Liebe Grüße
Steffi#kuss

Beitrag von nisse007 10.02.06 - 16:35 Uhr

Also wie sieht das denn aus hatte gerade meinen Eisprung.In welcher Zyklushälfte soll ich das machen lassen.So lange im Krankenhaus.Da wird mein neuer arbeitgeber aber keine Freude haben.

Nisse 007