DRINGEND!!!!BLUT AM TOILETTENPAPIER!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von prinzessin81 10.02.06 - 13:44 Uhr

Huhu,

Als ich vor ca.10min. auf der Toilette war(Pipi machen), war am Clopapier Blut!
Es war nicht viel, aber nun mach ich mir doch Gedanken!
Weiß auch nicht ob es von vorne oder hinten ( #hicks ) war!
Es war auch nur einmalig,danach war nix mehr dran!!!!
Was kann das gewesen sein???? Hämoroiden hab ich ja keine, und Stuhlgang ist auch normal!!!!

HIIIIIIILFEEEEEE!!!!!

Danke schon mal für Eure Antworten!!!


GLG
Tine +Lenchen 32.SSW

Beitrag von jacqi 10.02.06 - 13:48 Uhr

Hallo Tine!

Also ich würde auch wenn es nur ein wenig Blut ist immer zum Arzt gehen, abchecken lassen.
Lieber einmal mehr gehen, als zu wenig.
Meine Schwester hatte das auch und es ist meist nix schlimmes, aber hellsehen kann leider keiner #hicks, also bei Blutungen (und ist es auch wenig) immer zum Doc gehen.
Kann auch sein, das Du zu dolle gewischt hast und dann hat man auch mal Blut am Papier #kratz ;-)

Also dann alles Gute Jacqi

Beitrag von laura74 10.02.06 - 13:55 Uhr

Hi Tine,
das dachte ich bei meiner ersten SS auch, dass ich keine Hämoriden habe, aber dem war nicht so. Gerade durch die SS und auch nach der Geburt hatte ich welche, teilweise nicht außen, sondern "unsichtbar" innen. Ich würde an Deiner STelle deshalb den ultimativen Klopapiercheck am After und an der Scheide machen, dann dürftest Du das ganz gut unterscheiden können.
LG, Laura mit Püntkchen Nr. 2 im Bauch -20. SSW

Beitrag von metamarlene 10.02.06 - 14:35 Uhr

GEH UNBEDINGT ZUM ARZT!!!
Es kann ja alles ganz harmlos sein, es könnte aber auch ein Anzeichen für Probleme in Deiner Schwangerschaft sein. Meine FG in der 18. SSW hat auch mit nur einem Tropfen Blut auf dem Klopapier begonnen:-(.

Beitrag von pathologin34 10.02.06 - 15:02 Uhr

Hallo Tine

also ich möchte mal sagen wie meine Vorgängerin schrieb , gehe lieber zum FA zu abchecken , lieber einmal mehr als einmal zu wenig . Man kann nie wissen was dahinter steckt , es kann harmlos sein , kann aber auch ernst sein .

Mein FA sagt auch immer , egal welche Beschwerden und egal wie gering die Blutung ist lieber hin kommen und schauen .

LG und alles Gute .