laktosarme Milchsorte???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jule74 10.02.06 - 14:04 Uhr

Mein Sohn (13 Wochen) verträgt Laktose nicht besonders gut. Er bekommt Durchfall. Die Ärtzin hat ihn jetzt auf Beba Sensitiv gesetzt. Diese Milch ist fast laktosefrei. Nur leider bekomme ich langsam ein sättigungsproblem. Auf der Suche nach 1er Nahrung stosse ich aber immer wieder auf Lactose in der Milch - egal ob Hipp, Milupa, Milasan etc. Kennt jemand das Problem oder hat einen Tipp, was ich füttern kann.

Beitrag von fiori 10.02.06 - 14:10 Uhr

Hallo,

hast du schon mal Milupa Comformil probiert?

hier kannst du mal lesen.

http://www.milupa.de/mlp/milupa/eltern/eltern/babyernaehrung/14monat/aptamilcomformil/index.php

das wäre vielleicht was!?

LG,fiori#blume

Beitrag von jule74 10.02.06 - 14:35 Uhr

Danke für den Tipp, aber ich habe schon 2 mal versucht ihn ganz langsam auf Comformil umzustellen. Beim letzten mal endete es sogar mit blutigem Stuhl und Krankenhaus.

Beitrag von fiori 10.02.06 - 14:49 Uhr

hallo,

ich nochmal.

Es gibt auch laktoserfreie Milch in der Apo.Sie heißt Enfamil Comformil

Oder die SOM von Milupa ist auch laktosefrei und mit sojamilch.
Die gibt es glaube ich im Drogeriemarkt.

fiori

Beitrag von jule74 10.02.06 - 14:52 Uhr

Danke! Ist das Enfamil Comformil eine Folgemilch und wie teuer ist die denn. Wenn nicht - ich kann ja auch selber mal in die Apo gehen.

Beitrag von fiori 10.02.06 - 15:01 Uhr

Meine Tochter hatte nach der Geburt das Enfamil AR bekommen.Weil sie sehr viel spuckte.
Das kostete 7€ waren aber nur 400g drin.
Ist echt schon teuer aber uns war es wert weil das sehr gut geholfen hat.
Das Enfamil Comformil müsste bestimmt auch in der Preislage sein.

Und das Milupa SOM Milchpulver ist auch laktosefrei.
Was das kostet weiß ich nicht.
Soll aber auch gut sein.Bei Laktoseintoleranz.

fiori#blume

Beitrag von fiori 10.02.06 - 15:04 Uhr

Habe nochmal im Internet geschaut.

Das heißt Enfamil Comfort und kostet wie ich schon sagte 6-7€ eine 400g Dose.

fiori#blume