Ab wann Schwangerschaftstest machen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ypery 10.02.06 - 14:45 Uhr

Hallöchen und zwar habe ich vor ca.5 tagen einfach die Pille mitten drin abgesetzt und ich konnte einfach nicht mehr abwarten..ich habe das sie abgesetzt wo genau die woche war/ist wo ich meine fruchtbaren tage habe...
Eigentlich wenn man aufhört mit der pille sollte man ja danach innerhalb von 2-4 tagen die Mens bekommen, oder?? aber ich habe noch nix..ich spüre zwar das es überall ziept aber da kommt nix =)...jetzt ist die Frage wann ich am besten einen test machen soll??..oder ist die wahrscheinlichkeit schwanger zu werden durch das absetzen gering??

Ich brauch euren rat sonst dreh ich durch :-)..

Liebe grüße Sarah

Beitrag von chris35 10.02.06 - 14:48 Uhr

Hi Sarah !!

Wieso hast Du denn mittendrin die Pille abgesetzt ?? Verstehe ich nicht ganz #gruebel#kratz

LG chris #snowy

Beitrag von kimo135 10.02.06 - 15:00 Uhr

Hallo Sarah,

wie alt bis du den?

klingt ziehmlich unvernünftig einfach mal so die Pille abzusetzten. Bitte fühl dich nicht angegriffen von mir!

du hättest die Pille ruhig zu ende nehmen können. Nun wird dein Hormonhaushalt erstmal noch mehr durcheinander sein, als wenn du sie zuende genommen hättest.
Schwanger kannst du meines wissens jetzt nicht werden! Auch wenn du die Pille da absetzt, wo du normal schwanger werden kannst.

Geh am besten zum FA und lass dich hierzu mal beraten

LG Carina

Beitrag von ypery 10.02.06 - 15:13 Uhr

Ich werde demnächst 21....Ja vielleicht war es wirklich nicht richtig die einfach abzusetzen...aber nun ist es zu spät..kann ja jetzt nicht einfach wieder anfangen...Ich hatte in den augenblick nicht viel nachgedacht..aber beim nächsten mal bin ich bestimmt schlauer..aber warum kann ich nicht schwanger werden??...

Beitrag von hanni2711 10.02.06 - 15:20 Uhr

Hallo

Auch meiner Meinung kannst Du nicht schwanger geworden sein.
DIe Pille verhindert den Eisprung. Also wenn Du die Pille absetzt, dann muss Dein Körper erst einmal eine Eizelle reifen und springen lassen. So schnell geht das also nicht. Eventuell kommt Deine Regel einfach in ein paar Tagen. Vieleicht musst Du aber auch noch warten, da der Körper sehr durcheinander gebracht werden kann, wenn man so mittendrin aufhört.
Wenn gar nichts passiert dann geh doch einfach zum Arzt und schilder ihm die ganze Sache.
Aber wir sind ja alle keine Hellseher.....

Hanni (11ssw)

Beitrag von ypery 10.02.06 - 15:27 Uhr

Ja mein Körper soll sich erstmal wieder "normal" einstellen....Ich denke auch mal das ich in den nächsten tagen meine Mens bekomme..und dann warte ich ab...jeder Körper ist ja anders...und was soll ich machen falls ich doch nicht meine mens bekomme?oder dann evtl nen test positiv ist??..ist das dann schädlich fürs kind oder so wegen dem mitten drin absetzen hat da schon jemand mit erfarhung..es war vielleicht wirklich leichtsinnig..aber es gibt ja auch frauen die vergessen einmal die pille und werden schwanger...

Beitrag von enti1976 10.02.06 - 15:24 Uhr

Also schwanger kannst du so schnell nicht sein!
Du musst jetzt halt abwarten, bis du wieder deine Tage bekommst, denn mittendrin bringt ebn doch den Zyklus durcheinander.... - wenn überhaupt ist jetzt irgendwann dein eisprung (ziehen und ziepfen) - und dann noch 14 Tage bis zur Mens (oder eben nicht ;-))
LG Irina

Beitrag von manimaxi 10.02.06 - 15:30 Uhr

ALSO, erstmal eins: Du kannst die Pille nicht während der fruchtbaren Tage abgesetzt haben, denn du hast solange du die Pille nimmst keinen Eisprung und somit auch keine fruchtbaren Tage.
Die Blutung die nach dem Absetzten eintritt ist die sogenannte Abbruchsblutung.
Dein Körper muß jetzt erstmal in einen natürlichen und nicht künstlich erzeugten Zyklus finden. Das dauert. Testen wäre also Geldverschwendung.
Sicher, man hört immer wieder von Frauen die nur einmal die Pille nicht genommen haben, Durchfall oder Erbrechen hatten oder ähnliches und dann aufeinmal schwanger waren. Das ist aber uuuuuuuuunheimlich selten.
Bis du wieder einen ganz normalen Zyklus hast, kann bis zu einem Jahr dauern.
Du kannst also nur warten bis sich alles normalisiert hat und dann kannste dir ja mal den Eisprungkalender zu Gemüte führen. Viel Spaß dabei.

Lieben Gruß,

mani

Beitrag von ypery 10.02.06 - 15:37 Uhr

Achso das wusste ich nicht...ja gut dann heißt es ab jetzt warten und tee trinken =)....vielleicht stellt sich ja mein körper schnell um..mal sehen...jeder körper ist ja unterschiedlich...hatte früher schonmal die pille abgesetzt aus gesundheitlichen problemen und da hatte sich der körper schnell umgstellt sagte der FA, aber damals wollte ich noch kind...aber abwarten da steckt ja keiner so genau drin und weiß das..=)