Höschenwindeln?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von bibi110479 10.02.06 - 14:49 Uhr

Hallo

Ich bin eigentlich eine stille Leserin aber heute habe auch ich mal eine dringende Frage oder zwei :-) .

1 Meine kleine fängt an auf die Toilette zu gehen (sie ist ganz stolz und mama und papa auch ) aber das ist immer ein hin und her mit der sch.... Windel(lassen wir sie weg geht noch einiges in die Hose) jetzt wollte ich ihr gerne Höschenwindeln holen die man einfach runterziehen kann. Nun meine Frage könnt ihr mir welche empfehlen.
Wirnehmen normalerweise nur Pampers Windeln aber die kaufen wir immer im Angebot sonst sind sie viel zu teuer. Ich muss dazu sagen meine kleine Maus hat eine sehr empfindliche Haut und wird sehr schnell wund die Windeln von DM verträgt sie nicht.

2 Beim Autofahren hat unsere kleine Ihre Füsse immer am Vordersitz haben eure Kinder das auch? Wenn nciht wie kann ich ihr das abgewöhnen? Ich weiss nicht was ich noch machen kann sagen wir ihr das sie die Beine runter nehmen soll fängt sie an zu weinen. Wir haben einen schutz am Sitz das ist ja nicht das schlimme nur sie drückt dem Beifahrer(meistens ich) immer die füsse in den Rücken das ist doch schon sehr unangenehm.


Vielen dank schon mal im vorraus.


Gruss Bianca und klein Larissa (10.01.2004)

Beitrag von lady_chainsaw 10.02.06 - 14:54 Uhr

Hallo Bianca,

also ich fand damals ("damals" = im Herbst letzten Jahres ;-) die Höschen-Windeln von Penny super-gut #pro

Aldi-Nord hat zwar auch welche, aber die waren erstens ganz schön klein für unsere Dickmadame und außerdem tierisch hart und unbequem. Die von Penny sind superweich und echt schnell hoch- und runterzuziehen!#freu

Klar, es geht natürlich auch Pampers - aber die sind ja ganz schön teuer #schmoll

Beim zweiten Problem kann ich leider nicht helfen, Luna macht das eher selten.:-)

Gruß

Karen + Luna (2,5 Jahre)

Beitrag von herzchenhexe 10.02.06 - 15:13 Uhr

Hallo Bianca,
zu 1 kann ich Dir leider nix sagen, weil mein kleiner noch nich ganz soweit is.
Aber zu 2: versuche doch einfach den sitz und die lehne etwas nach vorne zu verstellen, is zwar im ersten moment etwas blöd und ungewohnt, aber ich mußte das auch, weil mein kleiner das auch immer macht.

Ich hoffe ich konnte Dir etwas helfen.

LG herzchenhexe:-D

Beitrag von stehvieh 10.02.06 - 15:15 Uhr

Hallo!

Lidl hat auch solche Hochzieh-Windeln, die sind, ich nenn's mal bezahlbar. Jedenfalls im Vergleich zu Pampers. Unsere Tochter hat auch empfindliche Haut, bei ihr ist die einzige Windelsorte, die sie verträgt, die von Lidl. Wenn es bei ihr soweit ist, dass man ab und zu mal eine Windel einspart, dann holen wir die.

Das andere kenn ich zwar, also unsere Tochter hat die Füße auch immer am Sitz vorn (auch Beifahrerseite), aber da ich kurze Beine hab und mit dem Sitz immer weit vorn bin, ist es für mich kein Problem...

LG
Steffi + Caroline Johanna (22 Monate) + #baby inside (17. SSW)

Beitrag von soistdasnunmal 10.02.06 - 16:19 Uhr

hallo
ich kann dir rossmann windelhöschen empfehlen. die sind billig und gut.
wie alt ist denn deine tochter?

Beitrag von maja1180 10.02.06 - 21:26 Uhr

Hallo Bianca,

also wir nehmen die von Pampers. Wir haben auch schon die von Lidl und Schlecker ausprobiert und ich muss sagen die waren auch nicht schlecht aber Letztendlich waren die Pampers billiger wenn wir sie im Angebot gekauft haben und so kaufen wir Pampers immer im Angbot.
Musst du dir vielleicht mal für die anderen marken ausrechnen und dann vergleichen, allerdings machen die es einem ja nicht einfach bei dem einen sind 22 windeln drin beim anderen 30 usw.
Ich rechne immer was eine Windel kostet und so kann man dann super vergleichen.

LG
Maja & Fabienne