Wieviel wächst der Bauch in 18 Tagen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pjd 10.02.06 - 15:16 Uhr

Hallo die Frauen
Vielleicht eine dumme Frage, aber ich habe in 18 Tagen meinen nächsten Termin beim FA (nach 5 Wochen seit meinem ersten).
Hatte gedacht, dass ich meine Arbeitskolegen nach meinem nächsten FA benachrichtige, denn da werde ich bereits in der 13. SSW sein.
Jedoch ist bereits eine kleine Wölbung meines Bauches erkennbar und irgendwie auch an Oberschenkel und Po (auch weil ich mich nicht viel bewegt habe... war zuuuu müde).
Kann ich davon ausgehen, dass der Bauch in den 18 Tagen nicht alzusehr wachsen wird oder wird es dann erkennbar sein. (Ich hatte immer eine schlanke Taille und sehr flachen Bauch).
#kratz #kratz #gruebel #kratz

Beitrag von enti1976 10.02.06 - 15:32 Uhr

da ich schon zweimal einen Abgang hatte wird es bei uns so schnell keiner erfahren, ich würde an deiner Stelle bis dahin warten... (allerdings ist bei mir auch schon so ein Blähbauch oder eine Wölbung da....) aber im Winter ist das ja noch gut zu kaschieren, notfalls hat man halt zu viele Plätzchen etc. gegessen ;-)
LG Irina

Beitrag von jaara 10.02.06 - 15:34 Uhr

Hallo!

kommt drauf an wilche 18 tage...

also wenn du dann in der 13. ssw bist wird man wahrscheinlich noch nchcts sehen. also kannst du es noch gut verstecken ;o)

babsi