SCHWANGERSCHAFTSANZEICHEN

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cindarella21 10.02.06 - 19:59 Uhr

Hallo Leute ,

Meine Frage an euch:

bin jetzt fünf tage drüber und mein test war leicht positiv.
Habe heu uhrplötzlich starke Rückenschmerzen bekommen und kurz mal übelkeit.
nun geh ich mal davon aus das ich Schw. bin.
ansonsten geht es mir gut nur habe ich gerade schmierblutungen bräunlich bekommen.

-ist das gefährlich?
- sind das überhaupt Anzeichen?


Wäre lieb wenn mir jemand von euch helfen könnte!
War das bei euch genau so?

Liebe Grüße

Cindarella21#baby#klee

Beitrag von willow19 10.02.06 - 20:04 Uhr

Schmierblutungen am Anfang können völlig normal sein und da Du einen positiven Test hattest, würde ich sagen: Glückwusch, Du bist schwanger. Mach einen Termin beim FA aus und wirst sicherlich die Bestätigung dafür bekommen. ;-)

Liebe Grüße

Beitrag von cindarella21 10.02.06 - 20:12 Uhr

Echt ?????

TOTAL FREU!!!!#freu
Auch wenn der nur leicht positiv war??#danke

Beitrag von marion8518 13.02.06 - 09:13 Uhr

Glückwunsch Cinderella !!

Wenn der Test mal posiotiv ist, gibt es an einer SS kaum Zweifel.. wo kein HCG, dort kein pos. TEST! Ist eine Faustregel!
Bzgl. der Anzeichen hab ich mir sagen lassen: alles KANN, nix MUSS sein.
Es gibt Frauen, die bis zuletzt absolut keine Anzeichen haben !

Bzgl. der Blutungen solltest Du Dir nicht zu viele Gedanken machen, so lang sie bräunlich sind.. das ist meistens ein altes Blut in der Gebährmutter und das Baby räumt halt mal ordentlich auf, bevor es sich "breit macht " *lol*

Wenn die Blutungen stark und rot sind, solltest du sofort zum FA gehen, so begann im Dez 05 meine FG-
siehe da, bin aber im darauffolgenden Zyklus sofort wieder schwanger geworden, und genauso weit wie DU !! Bei 4+5

alles Gute und die liebsten Grüsse aus Wien, Marion.