Wieso Öl ins Gläschen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von 180980 10.02.06 - 21:35 Uhr

Hallöle ! Mich würde mal interessieren ,warum man in ein Gläschen Öl mit zugiebt?#kratz Ich dachte immer die Gläschen sin fix und fertig und sie sind doch auch speziell von Ernährungswissenschaftlern entwickelt worden!!
Grüsse
Steffi + #baby

Beitrag von maria_1205 10.02.06 - 21:50 Uhr

Hi Steffi,

Fett ist notwendig, damit der Körper die Vitamine im Gemüse aufnehmen kann.
Ich denke in den Anfangsgläschen ist deswegen kein Öl drin, da es nur dann notwendig ist, wenn hinterher keine Milch mehr gegeben wird. Wenn Du nach dem Gemüse noch stillst oder die Flasche gibst, reicht das Fett aus der Milch.

LG, M.

Beitrag von mybabylenny 10.02.06 - 21:51 Uhr

Das hör ich jetzt zum ersten Mal. Ist mir wohl was entgangen. Ich hab noch nie Öl rein. Denke die sind genau auf die Ernährung vom Baby abgestimmt und brauchen nicht zusätzliches und schon garnicht Fett oder?#augen

Beitrag von fantasy123 10.02.06 - 22:20 Uhr

Doch das stimmt! Rotes und oranges Gemüse enthält viel ß-Karotin (Provitamin A), diese ist fettlöslich und kann vom Körper deshalb nur zusammen mit etwas öl aufgenommen erden.
Allerdings soll man keine kaltgepressten Öle verwenden, wie z.B. Olivenöl, sondern hochwertigere wie Raps- oder Maiskeimöl.:-)

Beitrag von angeli7 11.02.06 - 15:00 Uhr

Einfach auf die Zutatenliste des Gläschens schauen. Die Anfangsgläschen haben kein Öl drin - wenn du die aber auch mal zu einem späteren Zeitpunkt geben willst (zb. Karotte und Kartoffel) sollte man auf 100g einen TL Öl zugeben.
Die Ölzugabe betrifft ansonst hauptsächlich die Selbstkocher. Wenn in einem Gläschen schon Öl enthalten sit, gebe ich keines mehr zusätzlich hinein. Ein Tipp meines Kinderarztes: ein bißchen Vitamin C haltigen Saft in die Fleischgläschen zugeben - dadurch kann das Eisen vom Körper besser aufgenommen werden.
Bei den Ölen: kaltgepresste Öle erst ab dem 10. Lebensmonat, davor Raps-Sonnenblumen- oder Maiskeimöl.

Alles Liebe