wieder pille nehmen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von diabolo 10.02.06 - 21:37 Uhr

Hallo hatte heute schon mal geschrieben. Nun sind wir schon fast ein Jahr am *üben* und es klappt nicht. Überlege echt ob ich nicht wieder mit der Pille anfangen soll, da diese ganze KI. Wu. Sache mich jeden Monat mehr traurig macht. ich kann das garnicht so in Worte fassen. Was meint ihr?

Beitrag von sureangel25 10.02.06 - 21:52 Uhr

Hi Diabolo...

Ich würde nicht aufgeben...wie lange versucht ihr es den scho??wann hast du den das letzte mal die Pille genommen???
Habt ihr euch schon mal checken lassen????
Ich weiss viele fragen aber die Hoffnung stirbt zum schluss...

Lg Mel und Luana 21w. alt

Beitrag von diabolo 11.02.06 - 11:23 Uhr

Hallo ! Danke für deine Antwort wir kommen jetzt in den 12. ÜZ. Bin ja in Behandlung. Heute nacht kam die Regel. Muß jetzt am 5. Tag zur Blutabnahme wegen den Hormonhaushalt und dann am 20. Tag nochmal. Und mein Mann muß jetzt dann auch zum Urologen der Arzt ist sehr nett und er will uns helfen das es so schnell wie möglich klappt. Das Problem bei mir ist das ich immer wahnsinnige Schmerzen bekomme wenn die Regel kommt. Glaub mir es ist immer sehr extrem schon immer
aber mit Pille geht es. Naja wenn bei uns alles in Ordnung ist will der Arzt mir Sperma direkt in die Gebärmutter spritzen weil er denkt das der ZS den Weg versperrt. Naja mal sehen was die Zeit bringt.

Beitrag von hanni2711 10.02.06 - 21:59 Uhr

Hallo !

Ich würde nicht wieder verhüten, aber ich würde an deiner Stelle aufhören alles zu tun um Schwanger zu werden.
Leb Dein Leben einfach weiter und gebt euch einfach mal eine Pause. Ohne Tempi messen, ohne Tests und alles andere.
Ihr könnt euch doch sagen, ihr legt eine Pause von einem halben Jahr ein, in dem es ok ist, das nichts passiert. Nur bring Deinen Körper nicht durcheinander mit irgendwelchen Hormonen.
In einem halben Jahr würde ich an eurer Stelle euch beide untersuchen lassen und dann in aller Ruhe weitermachen.

Nicht aufgeben, aber auch nicht stressen.

Hanni

Beitrag von diabolo 11.02.06 - 11:28 Uhr

Vielen dank kannst ja mal meine Antwort zu sureangel lesen. Ich glaube auch das ich mich immer verrückt mache aber ich versuche jetzt mal etwas gelassener zu werden.

Beitrag von anastasia01 10.02.06 - 21:58 Uhr

Hallo

Da Ihr noch keine Kinder habt (VK) würd ich es weiter machen. Ich habe ja schon 2 und hab nach 1 Jahr auch wieder die Pille genommen. Bei mir sollte es wohl nicht sein *zwinker Hab leider eine behinderte Tochter #schmoll und einen Sohn der den letzten Nerv raubt *lach und denke mal deswegen sollte es wohl noch nicht sein

Viel Glück bei Euch

Beitrag von diabolo 11.02.06 - 11:26 Uhr

Hallo ! lies bitte mal meine Antwort zu sureangel vielleicht kannst du mich auch ein bischen verstehe. Auf jeden Fall danke für deinen Zuspruch.

Beitrag von safag 10.02.06 - 22:00 Uhr

Hallo

Ich würde gar nicht aufgeben, sondern einfach nicht mehr daran denken. Hast du vielleicht zu viel Streß und wenn ja, würde ich einen kurz Urlaub machen vielleicht klappt es dann.
Ich bin auch am üben aber erst seit November und wenn der liebe Gott will das wir Schwanger werden, dann werden wir es auch. nicht aufgeben, sondern weiter machen.

Viel Spaß

Beitrag von summer3103 10.02.06 - 22:29 Uhr

Hallo Diabolo,

ich fände es ehrlich gesagt etwas unsinnig, die Pille wieder zu nehmen, obwohl ihr Euch doch eigentlich ein Kind wünscht... Versucht es einfach weiterhin - irgendwann wird es klappen! Lass Deinem Körper Zeit sich von der Pille zu erholen und er wird schon wissen, wann er bereit ist... Lenke Dich ein bisschen ab und konzentriere Dich erst einmal auf andere Dinge - dass soll bei sehr vielen Frauen mit KiWu bereits Wunder bewirkt haben ;-)

Ich wünsche Euch viel Erfolg aber macht Euch bitte nicht verrückt #liebdrueck

LG

Summer