Wie lange Flaschen sterilisieren?Wie lange abgek. Wasser?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von rotonda 10.02.06 - 22:21 Uhr

Hallo Mamis

1. Wie lange muss ich eigentlich die Flaschen sterilisieren?

2. Wie lange muss ich abgekochtes Wasser zum trinken geben, anstatt Hahnenwasser?

Das muss man ja nicht ewigs machen und es wäre alles eine Erleichterung, wenn man es weglassen könnte:-p

Unser Nr. 2 ist in 9 Tagen 6 Monate alt.

lg rotonda #liebe

Beitrag von jenny_25 10.02.06 - 22:41 Uhr

Hy,

hab Flaschen nie sterilisiert. Nur in der Spülmaschine mitgewaschen und danach nochmal mit kochendem Wasser ausgespült.

Abgekochtes Wasser mußt du immer nehmen. Selbst das Babywasser muß abgekocht werden. Geht doch aber schnell. MAche halt nur wenig in den Wasserkocher.

Bald brauch er ja auch keine Flaschen mehr. DURCHHALTEN!!!!

Viel Spaß noch mit dem Kleinen.

Tschaui Jenny, Lisa (2Jahre) und Timo (5Monate)

Beitrag von _jasmin_ 10.02.06 - 22:43 Uhr


Hallo!

Also sterilisieren würde ich die Fläschchen auf jeden Fall!
Es gibt aber schon Mirkrowellen Sterilisatoren für 10 Euro (bei Teddy Toys) ..habe ich auch und bin damit voll zufrieden.

Zum Wasser abkochen kann ich leider nichts sagen..
Ich nehme immer das Humana Babywasser (1,5 Liter für 99 Cent). Das muss man nicht abkochen, weil es schon abgekocht ist. Allerdings wenn der tetra Pak angebrochen ist und länger als zwei Tage im Kühlschrank steht muss man es auch abkochen

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen!?

lg Jasmin

Beitrag von espirino 10.02.06 - 22:43 Uhr

Hallo rotonda,

ich werd mit dem sterilisieren aufhören, wenn meine beiden krabbeln und eh alles mögliche vom Boden auflesen. Dann macht es glaub ich wenig Sinn die Flaschen noch auszukochen, wo ja außer dem Baby eh keiner weiter ran geht.

LG Jana

Beitrag von edea 10.02.06 - 23:50 Uhr

Hallo Rotonda!

Ich hab neulich bei der U5 die Kinderärztin gefragt - sie sagte, man soll das Wasser abkochen, bis Baby 6 Monate alt ist. Ich mach es aber trotzdem noch #hicks - die Routine hat sich so schön eingefahren und ich fülle das Wasser dann immer auf Trinktemperatur abgekühlt in die Thermoskanne ab.

Sterilisieren mach ich auch, solange ich Fläschchen gebe. Ich hab einen Vaporisator, den ich einfach abends anschmeisse.

LG
Edea und Lukas * 14.07.05