Jede Sorte Glas mehrere Tage testen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von goldie3311 10.02.06 - 22:45 Uhr

Hallo

Mich würde mal interessieren, ob ich jedes Gläschen mehrere Tage testen muß. Ich habe mehrere verschiedene Gläschen geschenkt bekommen. Kann ich alle so nacheinander geben oder muß ich jetzt von jedem noch welche zukaufen und wieder so eine Woche lang geben?

Gruß

Kathrin m. Emily (*11.07.2005)

Beitrag von red_fire 10.02.06 - 22:53 Uhr

Hallo,


nein , du kannst sie ruhig alle so geben wie du hast. Ich habe meiner kleinen auch jeden Tag was anderes gegeben. Du willst ja auch nicht jeden Tag das gleiche essen oder? Wenn sie mal was nicht verträgt , siehst es nächsten Tag in der windel .....glaub ich aber nicht , wenn sie nicht gerade allergiegefärdet ist.

LG
Susi

PS. Meine Maus heisst auch Emily ;-) *16.06.05

Beitrag von sunflower.1976 11.02.06 - 11:09 Uhr

Hallo!

Ich würde jede neue Gemüsesorte jeweils ein paar Tage lang geben. Dabei ist es aber egal, obs an einem Tag Möhren von Alete und am nächsten Tag von Hipp gibt.
Die Kleinen brauchen am Anfang Zeit, bis sich der Darm an die neuen Anforderungen gewöhnt hat. So kann man außerdem feststellen, ob Unverträglichkeiten oder sogar Allergien entstehen. Wenn man am Anfang oft anderes Gemüse gibt und das Kind zeigt eine Reaktion, weiß man nicht, woher es kommt.
Und Babys sind anders als Erwachnsene. gerade am Anfang brauchen sie noch nicht viel Abwechslung. Jedes Gemüse ist an sich ein "Geschmackserlebnis" im Vergleich zur Milch.

LG Silvia

Beitrag von angeli7 11.02.06 - 14:55 Uhr

Es heißt, dass man jede neue Gemüsesorte "einführen" soll - sprich mindestens 3-4 Tage gibt und erst dann eine nächste Sorte zum Essen gibt.

Babys brauchen keine Abwechslung!!!!!

Im Gegenteil, sie brauchen Zeit um sich auf das jeweilige Nahrungsmittel einzustellen.

Ich würde dir eher raten, noch ein paar Gläschen zu kaufen um das ganze langsam anzugehen (die Gläschen halten ja eh ewig und du wirst sie sicher noch alle füttern können)

Alles Liebe