Frage hab wegen Futterzeiten!

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von biby4us 11.02.06 - 07:37 Uhr

Hallo ihr lieben Kilo-Killer (;-)),


habe mich gestern nach dem Sport ( 21h) gefragt, ab wann sollte man besser nichts mehr essen?

Hab mal gelernt nach 19h nichts mehr zu #mampfen. Aber was ist mit Obst, Gemüse und Essen mit 0 Plöpps?#kratz

Und was ist, wenn ich bis dahin noch nicht meine Plöpps verbaucht habe?

#danke für eure hilfe beim effektiven Kampf gegen den Speck;-).

So,#gaehn gehe jetzt ne Runde Schlafen, bin die Nacht schon um 4h aufgestanden um Olympia zu sehen.

bis dann und#liebdrueck,

biby #sonne

Beitrag von rins 11.02.06 - 11:19 Uhr

hallo biby!

das hab ich mich auch schon gefragt, gerade weil es ja angeblich zu einem ernährungsirrtum gehört, dass spätes essen dick macht #gruebel

da ich gerade auch keinen richtigen rhythmus habe, ist das eine wichtige frage für mich...

bin auch sehr gespannt!

#blume rins

Beitrag von jackyhh 11.02.06 - 12:59 Uhr

Hallo,

ich hab' letztens mal gelesen, dass es egal ist, zu welcher Uhrzeit man isst. Es kommt halt auf die Menge an - und die ist dank der Plöpps ja "vorgeschrieben".

Ich könnt' mir aber vorstellen, dass es nicht so sinnvoll ist, den ganzen Tag über Plöpps zu sparen, um dann Abends richtig zuzuschlagen...

Bin auf weitere Antworten gespannt.

Jacky, die gestern noch drei Plöpps übrig hatte und sich dafür noch was Süßes gegönnt hat...

Beitrag von rotihex 12.02.06 - 12:03 Uhr

Also, ich hab ja keine Ahnung von euren Plöpps, aber ich esse jeden Abend gegen 21h "zu Mittag", will heißen ein warmes Hauptgericht. Das mache ich schon seit 10 Jahren und ich nehme davon definitiv nicht zu.

Es sollte also kein Problem sein, so spät zu essen, solange die Menge über den Tag verteilt gleich bleibt (also du deine Plöpps einhältst).