trennkost

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von beimlein 11.02.06 - 08:08 Uhr

hallo,

isst hier jemand nach dem trennkost-prinzip?

nimmt man wirklich ab?

ist die umstellung sehr gross? ich meine fleisch und fisch ohne kohlenhydrate ist schon ein ganz schöner einschnitt, oder?

lohnt sich das?

wenn ja, welches kochbuch wäre empfehlenswert?

danke!

Beitrag von angel142 11.02.06 - 08:40 Uhr


Hallo.

Ich mache TK seit letztes Jahr Juni.Bin begeistert.Natürlich gibts da auch ups and downs!Man hat überall mal nen Durchhänger!
Die Ess gewohnheiten sind so,das du EW und KH nicht zusammen essen darfst.Bücher gibts darüber über Ursula Summ.Ich persönlich bin in einem TK Forum,da ist immer jemand der dir Fragen beantwortet.Ausserdem ist da ein Kochbuch vorhanden da kannste alles nach kochen!Einige schreiben Tagebücher,ist auch sehr hilfreich!Ich möchte hier keine Werbung machen,nur helfen.Würde dir ja die Forums Adresse zukommen lassen zum reinschnuppern,aber wie soll ich dich anschreiben?Hier ist das ja nicht erlaubt!Wenn du mehr wissen willst,musst du mich halt anschreiben!Du hast ja keinen Kontakt in deiner VK!

LG.Barbara.:-)

Beitrag von rosenengel 11.02.06 - 13:07 Uhr

Hallo


Ja ich mache seid Anfang Dez 05 Trennkost!!

Mir tut es gut und ich habe auch schon einiges an Kilos verloren.#huepf#huepf#huepf

Es ist ganz einfach und Hungerataken habe ich fast nie:-D.

Seid ich Trennkost mache fühle ich mich besser und fitter#freu und die Funde purzeln langsam aber sicher und vor allem Gesund :-D#huepf




LG rosenengel#sonne

Beitrag von sopherl2211 11.02.06 - 14:41 Uhr

Hi, habe Trennkost nach "gespür" gemacht und die einfache Variante (Fleisch/fisch mit Salat bzw. Gemüse und beilagen wie Kartoffeln, Reis mit Salat bzw. Gemüse) habe nie abgenommen und siehe da mit der selbstgesallteten trennkost habe ich 15 Kilo in einem Jahr runter. War für mich als "Moppel" sogar leicht und angenehm. Leider habe ich jetzt gerade keine Lust dazu, halte aber mein Gewicht und das ist das Wichtige. L G Claudia