würd so gern den kopf ausschalten !

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnenstern82 11.02.06 - 08:58 Uhr

hallo und guten morgen ihr mädels.

habe heute sooo schlecht geschlafen.
bin ÜZ6 ES+10 und mein bauch sagt mir, dass es diesmal wieder nicht geklappt hat.
habe keinerlei anzeichen, bubis tun nicht weh, kein ziehen und zwacken. schniiief
dachte zum anfang es hätte vielleich doch geschnackelt, weil ich 2 tage lang so ziehen in der höhe der eierstöcke hatte, aber das ist nun auch nicht mehr da #schmoll
ich bin soooo traurig, ich weiss das manche von euch im ÜZ viel weiter sind wie ich, aber es tut trotzdem weh.

wie geht es euch so ? habe nmt am 18.02, wer noch und wer fühlt genauso wie ich?


liebe grüsse sonnen#stern

Beitrag von sonnenstern82 11.02.06 - 09:05 Uhr

- ups .. SORRY bin ES+7 nicht mal richtig rechnen kann ich

Beitrag von sarabi 11.02.06 - 09:08 Uhr

guten morgen ;)
habe auch so um den 18.2. meinen nmt...kann das bei mir nie so genau sagen, weil mein zyklus bis jetzt so unregelmäßig war, wusste ewig nicht woran es liegt, dann haben sie vor drei wochen festgestellt das ich eine starke schilddrüsenunterfunktion habe,,,meinten davon kommt es..nun bekomme ich tabletten und habe nun wieder bissi mehr hoffnung, habe einfach mal mit 28 tagen gerechnet...kann dich schon verstehen *grins* mache mich auch mal wieder total wirr, wobei ich es nicht mehr wollte, kommt aber von ganz alleine *heul*

Beitrag von sonnenstern82 11.02.06 - 09:22 Uhr

hi sarabi
.. schildrüse ist so ein thema, arbeite im medizinischen bereich.
gut das du tabletten bekommst, denke ist auch ganz wichtig das du die nimmst wenn du viell. dann ein kind mal bekommen hast.mit der schilddrüse ist nicht zu spassen, kleines organ aber grosse wirkung.dann denke ich am 18.02 an dich!
hast du schon mal mönchpf. probiert?wenn du das nächste mal beim FA bist, frage einf nach.kenn jemand wo auch unregelmässigen zyklus hatte.. bei ihr hats geholfen, sie ist glaub ich jetzt im 3 o. 4 monat.konnte dadurch ihre fruchtbare zeit besser bestimmen.. es gibt aber auch frauen, bei den es garnix gebracht hat.

viel glück#klee

Beitrag von sarabi 11.02.06 - 09:30 Uhr

ja, habe ich schonmal genommen, das sind doch glaub so grüne kleine tabletten, hat bei mir leider nix gebracht...seitdem ich die schilddrüsenhormone nehme geht es mir allgemein viel besser, meine haut wird wieder total schön, bin nicht mehr so müde, habe keine kopfschmerzen mehr...prima, nun fehlt nur doch der knirps lach

Beitrag von tanja301 11.02.06 - 09:10 Uhr

Heeeey du
Ich kann dich sehr gut verstehen, bin jetz ca. 1 1/2 Jahre am üben und es klappt auch nicht...:-(
Ich denke wir setzen uns einfach alle viel zu sehr unter Druck, immer und überall, ob beim sex, oder beim einschlafen, beim aufstehen, beim arbeiten, immer ist der gedanke daran da und dass es deswegen nicht schnackelt... Ich würde es einfach gerne auf mich zukommen lassen, aber leichter gesagt als getan, das weis ich.... und mal ganz ehrlich wenn man immer #sex hat und sich unter druck setzt, diesmal muss es klappen, macht doch der #sex auch kein spaß #schmoll
Ich kann aber sehr gut mit dir mitfühlen, habe 17.02.06 NMT und auch mal wieder keinerlei Anzeichen, hatte zwar am Tag der errechneten Einnistung extremes Ziehen, aber weder Blut noch sonst irgendetwas,.... habe mir vorgenommen den nächsten Zyklus noch zu machen und dann mal pause machen.... vielleicht klappts dann wenn man auf anderen gedanken ist...
vielleicht zeigst du mir mal dein ZB
Liebe grüße Tanja

Beitrag von sonnenstern82 11.02.06 - 09:15 Uhr

liebe tanja, danke für die lieben worte.
stimmt schon, man hat dann irgendwie keine lust mehr so auf komando.
messe keine tempi mehr, hat mich nur noch verrückter gemacht.
habe das glück soweit einen regelmässigen zyklus zu haben.. deshalb kann ich gut die ovu-test benutzen.brauch meistens immer nur 1-2 stäbchen.
in diesen 6 monaten habe ich meinen körper auch schon gut kennen gelernt und spüre meinen#ei sehr stark.
zeig doch mal deine tempi