Salbe gegen Hornhaut???

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von moppel79 11.02.06 - 09:50 Uhr

Guten Morgen!!!
Weiß jwmand, ob es eine Salbe o.ä. gegen Hornhaut gibt???

Gruß
Nadine

Beitrag von eineve 11.02.06 - 10:01 Uhr

gibts nicht wirklich.

hornhaut bildet sich aufgrund der körpereigenen abwehr mechanismens. zb bei verpilzung, falsches schuhwerk, fasernunverträglichkeit

regelmässig fusspflege - das hilft "gegen" hornhaut und gesundes fussbewustsein ;-)

und - die schuhe innen abund an reinigen.

für den anfang von hornhaut vermindern: fussbad mit kernseife einpaar tropfen teebaumöl oder auch einfach nur verträglich warmes wasser nach dem abtrocknen mit einer hornhauthobel abhobeln. die gibts in jedem drogerie geschäft.

Beitrag von cyber4711 11.02.06 - 13:32 Uhr

hallo nadine

ja es gibt schrunden salbe die bekommst du bei schlecker oder auch in anderen drogeriemärkten die ist super gut....
lg bianca

Beitrag von myvancouver 11.02.06 - 21:08 Uhr

Hallo!
Also ich habe echte Probleme mit Hornhaut an den Fersen, reisst auf oft ein.
Ich nehme jetzt aus der Apo "Allpresan Schrundenschaum" für Hornhaut und Schrunden. Der hilft gut!
Dazu eine Keramik (!) Feile, die zuviel Hornhaut abschrubbt.
Das zusammen klappt gut.
Gruß
Sandra