Stimulation vorgestern begonnen, IUI übernächste Woche, wer noch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von superzicke141177 11.02.06 - 10:17 Uhr

Hallo zusammen,

hab vorgestern angefangen mir Puregon zu spritzen. In ca. 14 Tagen soll dann die Insemination stattfinden, falls alles gut klappt.

Wer hat auch in nächster Zeit eine Insemination?

Gruß und schönes WE

Tina

Beitrag von eva1111 12.02.06 - 15:52 Uhr

Hallo Tina,

ich habe auch wahrscheinlich bald eine Insemination vor mir nur weiss ich nicht ob sie mir was bringt da das Spermio. von meinem Mann sehr schlecht ist und ich eigentl. denke dass ich eine kunstliche Befrühtung vor mir habe. Ich meine es wäre schön wenns bei der Insemination schon klappen würde und mir eine künst. erspart bliebe.

Wir haben nächste Woche Donnerstag einen Termin in der KIWU Klinik dann wird erst besprochen was gemacht wird.

Das Spermiogramm von meinem Mann ist sehr schlecht nur 2 Mio davon nur 8 % bewegl. viele tote und defekte. Aber einen versuch ist es mit der Insemination ja aufjeden Fall wert. Ich weiss garnicht wieviel die Kasse zahlt 3 oder 6 Versuche?

Was ist bei euch der Grund für die Insem. und ab welchen Tag im Zyklus fängt man an?

Es scheint nicht so viele im Forum zu geben die solche Probleme haben. Es wäre schön wenn wir im Kontakt bleiben könnten, denn ich weiss nicht ob es Dir auch so geht, aber ich kann mit keinem darüber reden. Und dass alles ist ja so neu und unbekannt oder?

Ich bin fast 29 mein Mann 34 und wir üben seit einem Jahr. Das ist zwar noch nicht so lange aber das Spermio. sagt ja alles. Da gibt es keinen Grund um länger auf ein Wunder zu hoffen.

Berichte mir Bitte wie es Dir ergangen ist. Ich hoffe dass es klappt und wünsche Euch alles Gute.

Viel Glück.
#klee#klee#klee

Grüße
Eva

Beitrag von superzicke141177 12.02.06 - 16:10 Uhr

Hallo Eva,

die Barmer hat mir 8 Versuche genehmigt. Muss laut Aussage meines Arztes aber ein Missverständnis sein. Die würden normal nie so viele Versuche genehmigen, zumal auch keine 8 Versuche unternommen werden. Wenns beim 3. Mal nicht geklappt hat, muss ein anderes Verfahren gewählt werden.

Bei uns liegt der Hauptgrund darin, dass das Spermiogramm eingeschränkt ist.

Anfang ist immer der 3. Zyklustag. Da wird US gemacht und der weitere Behandlungsverlauf besprochen. Spritz mir auch seit dem 3. Tag Hormone. Zur Zyklusmitte findet dann irgendwann die Insemination statt, je nach dem wie es mit den Follis aussieht.

Wir arbeiten mittlerweile 25 Monate am Wunschkind, ich bin 28, mein Mann wird im Sommer 30.

Kannst dich ja auch über meine Visitenkarte mit mir in Verbindung setzen.

Kannst ja mal von eurem Besuch in der KiWu-Klinik berichten.

Drück euch die Daumen.

Viel #klee für euch.

#liebe-lich
Tina

Beitrag von ciara1975 24.02.06 - 17:02 Uhr

Hallo Ihe zwei,

naja dieses Posing ist jetzt auch schon ein paar Tage alt,
aber ich wollte trotzdem kurz mal mitteilen,
dass ich ab 5 März zu Spritzn beginne (Puregon),
das ist die Stimmu für meine erste IUI.

Bin also auch eine von Euch.

Freu micht aber schon riesig drauf, denn endlich wird was getan....

würde mich auch über Kontakt freuen.

lg Ciara

(mehr über mich in meiner Visitenkarte.)