Schwanger! Hier meine Glückskurve!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knoedel70 11.02.06 - 11:22 Uhr

Hallo zusammen,

nach einigen auf und ab´s in diesem Zyklus, erst dachte ich ich wäre schwanger (Anzeichen waren extrem), dann kamen Schmierblutungen letzten Samstag u. ich war total verzweifelt, habe ich nun 2 x positiv getestet! #huepf#huepf#huepf#huepf
Ich war auch schon beim FA aber außer einer gut aufgebauten Schleimhaut konnte man natürlich noch nichts sehen! Habe am Dienstag nochmals einen Termin, hoffe daß man dann wenigstens etwas sehen kann!
Wenn ich das 1. mal das Herzchen schlagen höre gibts natürlich ganz viel #schwanger-Viren! Bis dahin viele Glück Euch allen beim #schwanger-werden und Danke für die aufmunternden Worte, wenn ich mal nen Rat brauchte!
Gruß Knö + #baby-inside (5. Woche)!
Hier noch meine Glückskurve mit meinen #schwanger-Anzeichen, vielleicht kann sie jemand als Vergleich gebrauchen! " target="_blank" rel="nofollow">http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=65919&user_id=604593#cool

Beitrag von dassams75 11.02.06 - 11:27 Uhr

#liebe - lichen Glückwunsch und dir ne schöne Kugelzeit...

freu mich immer wenn ich lese das es bei jemandem geklappt hat...

#fest #glas #stern

LG #liebdrueck

Beitrag von knoedel70 11.02.06 - 11:40 Uhr

Hallo dassams,
danke u. viel glück beim #schwanger-werden!

Beitrag von laura 11.02.06 - 11:51 Uhr

Na dann herzlichen Glückwunsch! Und das freut mich das in deiner Kurve klar herauskommt, dass ihr an 5 aufeinander folgenden Tagen#sex hattet. denn darüber wird hier ja oft diskutiert, wie oft; an aufeinander folgenden Tagen ist nicht gut, wegen der Regeneration der #schwimmer; und#bla#bla#bla

Wir haben auch immer den 2 Tage Rhythmus eingehalten in der fruchtbaren Zeit. Doch nun haben wir auch mal an jeden Tag in dieser Zeit. Mal sehn wie´s bei uns ausgeht#schwitz#klee

Dir nochmals alles Liebe und auf das man das kleine#liebe bald schlagen sieht!

lg

Beitrag von knoedel70 11.02.06 - 12:09 Uhr

Hallo Laura,

Dank Dir! Ja wir hatten diesen Zyklus wirklich einen Marathon #sex hinter uns! Wurde mir auch so von einer Freundin, die schon 1 Kind hat u. jetzt wieder schwanger ist so empfohlen, da sich bei uns über mehrere Zyklen nichts getan hat! Hab mir dann auch noch Ovutest´s gekauft u. nun bin ich #schwanger! #huepf#huepf#huepf#huepf!!!!!
Wünsch Dir noch viel Glück beim #schwanger-werden! Gruß Knö + #baby-inside (5. Woche)

Beitrag von laura 11.02.06 - 12:18 Uhr

Meine Schwester (3 Kinder) hat mir das auch so "geraten". Wir üben ja schon 16 ÜZ (bei uns soll aber bei beiden alles ok sein - haben schon einige Untersuchungen gemacht)

Und ich probier jetzt den 1 ÜZ mit Persona, der hat mir auch brav meinen Eisprung angezeigt. Leider bekam ich aber gleich nach dem Eisprung eine starke Verkühlung und dann gleich drauf gaaaanz wenig Fieber. Bin aber positiv gestimmt.

Schönen Tag noch lg laura

Beitrag von knoedel70 11.02.06 - 12:22 Uhr

Na dann kannst Du doch glücklich sein, wenn Ihr beide gesund seit! Wir z.B. hatten glaube ich immer auch zur falschen Zeit Sex, erst nachdem ich Tempi gemessen habe u. mir Ovutest zugelegt hatte, haben wir bemerkt, daß ja mein Es viel später ist, als gedacht, denke wir sind oftmals zur falschen Zeit im Bett gelandet!?
Dir auch noch nen schönen Tag u. viel Glück! Wann ist Dein NMT?
Knö + #baby-inside (5. Woche)

Beitrag von laura 11.02.06 - 12:34 Uhr

Mein NMT ist am 22. 2 also in 11 Tagen. Hatte aber gestern und heute schon das Gefühl als ob die Mens käme. Diese ewigen vorzeitigen emotionalen Eindrücke sind mit der Zeit schon recht nervend.

versuche sie aber nicht zu ernst zu nehmen und warte einfach mal ab;-)

Beitrag von brini77 11.02.06 - 12:00 Uhr

Alles gute zur #schwanger und eine schöne Kugelzeit.

Du hattest 5 tage lang Schmierbluten?
Wie sah das genau aus? War es fast wie richtige Mens?
Ich frage nur weil ich am 6.-9.2. Mens hatte und davor extrem SS Anzeichen und dachte ich wäre SS,aber wegen Mens nicht getestet nur das troz das Mens weg ist die Anzeichen noch da sind.
Was hast du für Anzeichen??
Wäre nett wenndu mir antworten könntest.

LG brini77

Beitrag von knoedel70 11.02.06 - 12:18 Uhr

Hallo Brini,
Dank Dir für Deine Glückwünsche!
Ja ich hatte Schmierblungen! Angefangen hatte es letzten Sam. mit hellem Schleim eher hell als blutig! Sonntags kamen dann die Schmierblutungen dazu, aber das Blut lief nicht raus sondern war nur beim ertasten der Mumu od. an meinem OB leicht sichtbar! Es war auch helles (frisches, rotes) Blut dabei, aber nicht viel! Und so ging es dann die nächsten Tage weiter, die #schwanger-Anzeichen blieben aber weiter bestehen! Kannst auch mal in meinem ZB nachschauen, da hab ich zu jedem Tag ein bißchen was geschrieben!
Als meine Tempi am Di noch immer nicht gefallen ist, hab ich mich morgends dazu entschlossen einen Test zu machen u. siehe da er war ganz schwach positiv! War aber dann immer noch skeptisch u. hab nen Termin beim FA ausgemacht! Der konnte dann eine gut aufgebaute Schleimhaut sehen u. sagte mir, daß das wohl sehr häufig vorkommt in der Früh#schwanger!
Nun habe ich nochmals gestern mit einm clearblue digital getetestet u. der zeigte mir sofort #schwanger an! Hoffe ich konnte Dir ein bißchen helfen! Wie ist Deine Tempi gerade u. ist dein Mumu schwer zu ertasten?
gruß Knö + #baby-inside (5. Woche)

Beitrag von chris35 11.02.06 - 14:31 Uhr

Hallo !1

Wünsche Dir eine tolle #schwanger - schaft und alles Gute .
#flasche#baby#schrei#huepf#liebe.

LG chris #snowy

Beitrag von andy1611 12.02.06 - 07:16 Uhr

Hallo Knö

ich hab dein Posting gerade erst gelesen. Das ist wunderbar, dass dein Wunsch endlich in Erfüllung ging #fest
Ich wünsch dir alles Gute für deine Schwangerschaft und dem #baby!!

Liebe Grüße
Andrea