Rezept Kartofelgratin

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von 610mario 11.02.06 - 12:21 Uhr

Hallo!
Suche ein einfaches Rezept für eine Kartoffelngratin!
Am besten ohne Sahne oder Schmand!
Danke!
Liebe Grüsse
Nicole

Beitrag von knoddi 11.02.06 - 13:03 Uhr

Huhu Nicole!

Ganz schnell geht es wenn du in den Aldi gehst fertiges kaufst, etwas Käse drüber! Mhhh schmeckt super gut!
Ansonsten www.chefkoch.de

Liebe Grüße Anke

Beitrag von blinkingstar 11.02.06 - 13:28 Uhr

Hallo,

1/4 l Milch
1 Ei
Salz, Pfeffer, Gewürze nach Gusto,
ab über die Kartoffeln,
Käse druff,
in den Ofen.... schmeckt sau lecker, ist nich so schwer und mach nicht so papp satt... ich nehm sogar die Halbfettmilch dafür...
Guten Appetit #mampf !

Blinking#stern #stern #stern #stern #stern #koch

Beitrag von karinbrigitta 11.02.06 - 13:46 Uhr

Hallo Nicole,

du kannst statt Sahne einfach Milch nehmen, bzw. Sahne mit Milch mischen

Oder du nimmst Brühe, das geht auch super!

Würzen tust du es mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Muskat. Käse drüber - fertig!

Ich mag Kartoffelgratin am liebsten vom Blech, da wirds schneller durch und ist knuspriger.

Guten Appetit#mampf

Karin

Beitrag von edea 12.02.06 - 02:41 Uhr

Hallo!

Ich nehm meistens Kaffeesahne, die hat nur 10% Fett.

Ansonsten würd ich auch das Aldi-Gratin empfehlen, schmeckt wirklich superlecker und man kann ja auch noch Gemüse dazumischen. #mampf

LG
Edea