Beikoststart/ Zwischenmahlzeiten?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von hasi1974 11.02.06 - 13:36 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wir sind gerade mitten im "Beikostrennen". Die Mittagsmahlzeit ist ersetzt. Soweit ich informiert bin, käme als nächstes der Ersatz des Stillens am Abend. Meine Frage bezieht sich auf die Zwischenmahlzeiten. ab wann soll ich die denn ersetzen? Z.B. Jetzt zwischen Lens Mittagessen ( ca. 13.00)und dem abendlichen Stillen (18.30) wird er ja von mir nochmal gestillt, ab wann sollte ich ihm denn was "Festes" (z.B. Birnemmuss etc. ?) anbieten?

In meinen richhaltigen und leider auch zu verwirrenden Lektüren finde ich immer was über die Beikost und deren Start zum Frühstück, Mittag- und Abendessen aber nie was zum Start des Ersatzes der Zwischenmahlzeiten!

Also vielen lieben Dank schon mal im voraus


Jasmin und Len

Beitrag von sunflower.1976 11.02.06 - 13:49 Uhr

Hallo!

Ich zähle auch die Zwischenmahlzeiten als richtige Mahlzeit und ersetze pro Monat eine. D.h. mein Sohn bekommt erst mittags "was Festes", dann einen Monat später zusätzlich abends, nachmittags, vormittags und zum Schluss das Frühstück.
Wobei wir bei meinem Sohn trotz seiner 8 Monate vom Ersetzen einer Mahlzeit noch weit entfernt sind. Er bekommt mittags und abends ein bißchen Brei aber am liebsten wäre ihm NUR Muttermilch#augen

LG Silvia

Beitrag von zwillinge2005 11.02.06 - 16:26 Uhr

Hallo Jasmin,

schau mal unter

www.fke-do.de

Das ist das Forschungsinstitut für Kinderernährung in Dortmund.

Erst die Mittagsmahlzeit ersetzen durch Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei,

dann die Abendmahlzeit durch Getreide-Milch-Brei und

dann die Nachmittags-Mahlzeit durch Getreide-Obst-Brei.

Obstmuss alleine ist für kleine Kinder keine Vollständige Mahlzeit!!! Sie wird einer Getreide Mahlzeit zugesetzt um die Eisenaufnahme zu verbessern.

LG, Andrea