Geht erst Schleimpfropf ab und dann geht der Mumu auf???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessman9981 11.02.06 - 13:47 Uhr

Hallöchen liebe #schwanger,
meine Frage an euch geht immer erst der Schleimpfropf ab und dann der Mumu auf ??? Oder kann der auch erst später abgehen? Danke für eure Antworten#kratz...

Jessman + Fabian Noel 2 1/2 + Finn Niklas 37+0 SSW.

Beitrag von mauskewitzki 11.02.06 - 13:53 Uhr

Hallo!

In meiner ersten SS war der Mumu schon ab der 34SSW 2 cm auf und der Schleimpfropf ist noch nicht abgegangen, habe ich zumindest nicht mitbekommen.

Gruß Julia & Nayeli 11/2 & #ei 35 SSW

Beitrag von blubella 11.02.06 - 13:53 Uhr

Das hab ich mich auch schon immer gefragt und bin auf die Antworten gespannt ;-)

Und wenn der Mumu offen ist (oder auch schon fingerdurchlässig), ist der Pfropf dann schon weg?!

LG, blu + Krümel (ET - 16)

Beitrag von lenya1009 11.02.06 - 13:55 Uhr

Hallo..
Als ich schwanger war ist bei mir in der ca 35 schwangerschaftswoche der schleimpropf abgegangen und aufm stichtag genau kam meine tochter!

Tanja und #baby Lenya (10.09.05)