Erziehungsgeld+Kindergeld???

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von pueppi248 11.02.06 - 15:31 Uhr

hallo an alle erstamal!
habe mal eine Frage, ich bin jetzt im 3. lehrjahr und im Juni bin ich fertig mit lernen. Habe Brutto 450 Euro,ab Juli bin ich dann Arbeitslos.

Nun meine Frage wieviel Erziehungsgeld+Kindergeld bekomme ich dann für mein Neugeborenes???

Beitrag von dolfan96 11.02.06 - 16:00 Uhr

Hallo Pueppi,

Kindergeld beim ersten Kind sind 154,00 Euro. Erziehungsgeld ist abhängig davon, wie hoch das gesamteinkommen der Familie ist und wie lange du es beantragst (gibt die Möglcihkeit für 1 oder 2 Jahre). Frag am besten bei der Erziehungsgeldstelle im Jugendamt nach und lass die verschiedenen Varianten ausrechnen.

Gruß
Dolfan